Utopia Image

Kochen

Nudeln abschrecken

Nudeln abschrecken: Warum du es nicht tun solltest

Ob man nach dem Kochen die Nudeln abschrecken sollte, ist eine umstrittene Frage. Wir erklären dir, warum du es nicht tun solltest und und welche Ausnahmen es gibt. Weiterlesen


lo mein

Lo Mein: So werden sie auch vegetarisch und vegan richtig lecker

Traditionelle Lo Mein Nudeln mit Gemüse, Fleisch und einer Sauce aus der chinesischen Küche sind auf der ganzen Welt beliebt. Wir zeigen dir, wie du Lo Mein Nudeln ganz einfach vegetarisch oder vegan zubereiten kannst. Weiterlesen


Krapfen selber machen

Krapfen selber machen: Rezept für klassische und vegane Berliner

Selbstgemachte Krapfen sind der Renner zu Karneval und Silvester. Wir zeigen dir, wie du sie klassisch oder vegan backen kannst und welche Füllungen sich gut eignen. Weiterlesen


vegane Ersatzprodukte

Vegane Ersatzprodukte: Mit diesen Rezepten stellst du sie selber her

Vegane Ersatzprodukte können die pflanzliche Küche erweitern und den Umstieg auf die vegane Ernährung erleichtern. Mit diesen Rezepten kannst du Sojamilch, Tofu, veganen Käse und Co. selber machen. Weiterlesen


mood food

Wie du mit Mood Food deine Laune heben kannst

Was wir essen, beeinflusst maßgeblich unsere Stimmung. Als "Mood Food" gelten Lebensmittel, bei denen dieser Effekt besonders deutlich ausfällt. Welche das sind und wie sie das Wohlbefinden steigern, erfährst du in diesem Artikel. Weiterlesen


vegane Waffeln

Vegane Waffeln: Ein einfaches Rezept

Vegane Waffeln sind lecker und lassen sich leicht selber backen. Wer sich vegan ernährt, muss also nicht auf den beliebten Klassiker beim Kaffeekränzchen verzichten. Wir zeigen dir das Basisrezept. Weiterlesen


rezepte reispapier

Rezepte mit Reispapier: So vielseitig ist es

Rezepte mit Reispapier sind meist einfach, schnell und gesund. Aufgrund des neutralen Geschmacks von Reispapier ist es vielseitig verwendbar – wir zeigen dir, wie. Weiterlesen


Hirse kochen

Hirse kochen: So einfach bereitest du sie zu

Hirse musst du nur fünf Minuten kochen und lässt sie danach quellen. Aber nicht nur die einfache Zubereitung spricht für das Spelzgetreide: Hirse liefert auch jede Menge wertvolle Nährstoffe. Weiterlesen