soziale Gerechtigkeit

Edeka, Diskriminierung

„Du setzt dein Kopftuch ab“: Edeka-Markt lehnt Schülerin ab

Eine 16-jährige Schülerin aus Hamburg hat sich um eine Aushilfsstelle bei Edeka beworben. Beim Probearbeiten stellte der Geschäftsführer vor die Wahl: Entweder sie zieht ihr Kopftuch aus, oder sie kann nicht in der Filiale arbeiten. Edeka hat sich bereits zu dem Vorfall geäußert. Weiterlesen


hart aber fair, fleisch, coronavirus, schlachthof

Hart aber fair: Chef von Fleischverband redet sich um Kopf und Kragen

Bei „hart aber fair“ ging es am Montag um die Zustände in der Fleischindustrie. Spätestens seit der Corona-Krise ist bekannt, dass diese nicht nur Tiere, sondern auch Menschen ausbeutet. Die Talkgäste lieferten erschreckende Zahlen – der Chef des Verbandes der Fleischwirtschaft war überfordert. Weiterlesen


Karolin Kebekus, Rassismus, ARD

Carolin Kebekus: „Brennpunkt Rassismus“ geht viral

Die Ermordung von George Floyd durch einen Polizisten in den USA hat auch in Deutschland Debatten um Rassismus ausgelöst. In den Fernseh-Talkshows diskutieren allerdings hauptsächlich weiße Personen. Nicht so bei Karolin Kebekus: Sie veranstaltete am Donnerstag einen „Brennpunkt Rassismus“ in der ARD. Weiterlesen