soziale Gerechtigkeit

Social Period: „Wir wollen Periodenarmut bekämpfen“

Der Berliner Verein „Social Period“ sammelt Periodenartikel für menstruierende Menschen, die obdachlos sind. Im Interview erzählt Gründerin Undine, wie man die Periode entstigmatisieren kann und warum nachhaltige Menstruationsprodukte ein Privileg sind. Weiterlesen


Knorr, Zigeunersauce

Rassismusdebatte: Knorr benennt Soße um

In den vergangenen Monaten haben mehrere Unternehmen in den USA Namen ihrer Produkte geändert – um rassistische Klischees zu verbannen. Auch in Deutschland steigt das Bewusstsein für rassistische Begriffe. Jetzt hat Lebensmittelhersteller Knorr eine Namensänderung angekündigt. Weiterlesen


Rassismus, Bäckerei, Facebook

„Schäm dich“: Bäckerei antwortet auf rassistische Post

Eine Bäckerei in Hessen wollte Werbung für eine Rabatt-Aktion machen und hat deshalb Flyer mit Coupons verteilt. Einen der Flyer erhielt sie allerdings per Brief wieder zurück – inklusive einer rassistischen Botschaft. Die Bäckerei veröffentlichte den Vorfall daraufhin auf Facebook. Weiterlesen


Querdenken 711, Stuttgart, Florian Schroeder, Rede, Masken

Corona-Demo: Kabarettist erteilt Demonstrant*innen eine Lektion

Am Wochenende fand erneut eine Demonstration gegen die Coronamaßnahmen statt – dieses Mal in Stuttgart. Als Redner war unter anderem der Kabarettist Florian Schroeder geladen. Er lieferte allerdings einen etwas anderen Auftritt als Veranstalter*innen und Gäste erwartet hatten. Das Video der Rede ging viral. Weiterlesen