Wahl-O-Mat 2017: Welche Partei passt zu mir?

Foto: © Bundeszentrale für politische Bildung und CCO Public Domain / Pixabay

Die Bundestagswahl ist da, am heutigen Sonntag ist es soweit. Wer immer noch nicht weiß, welche Partei er wählen will, kann sich vom Wahl-O-Mat bei der Entscheidung helfen lassen.

Noch unentschlossen, welcher Partei du bei der Bundestagswahl deine Stimme geben möchtest? Dann geht es dir wie vielen Wahlberechtigten in Deutschland. Für sie stellt die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) bereits seit 2002 den Wahl-O-Mat bereit.

Der Wahl-O-Mat hilft bei der Wahlentscheidung, indem er herausfindet, welche Parteien am ehesten zu den eigenen politischen Positionen passen. Bis auf die „Magdeburger Gartenpartei“ sind alle 33 zur Wahl zugelassenen Parteien im Wahl-O-Mat aufgenommen.

Wahl-O-Mat mit 38 politischen Themen

Der Wahl-O-Mat liefert 38 Thesen zu politisch relevanten Themen. Per Mausklick kann man den Thesen zustimmen, sie ablehnen oder eine neutrale Antwort geben.

Die Thesen drehen sich beispielsweise um Flüchtlingspolitik, Impfpflicht, den Ausbau erneuerbarer Energien oder Steuerfragen. Anhand der Antworten ermittelt der Wahl-O-Mat dann, welche Parteien den eigenen Ansichten am nächsten stehen.

Keine Wahlempfehlung vom Wahl-O-Mat

Die Bundeszentrale für politische Bildung betont jedoch, dass das Ergebnis des Wahl-O-Mats keine Wahlempfehlung darstellt. Vielmehr soll das Tool als Informationshilfe dienen und einen Überblick über die Standpunkte der verschiedenen Parteien verschaffen.

Wahl-O-Mat: Die soziale Alternative

Neben dem offiziellen Wahl-O-Mat der Bundeszentrale für politische Bildung gibt es eine Menge anderer Online-Tools, die die Wahlentscheidung ebenfalls erleichtern sollen. Besonders spannend finden wir den Sozial-O-Mat des deutschen Diakonieverbands.

Dieser Wahl-O-Mat konzentriert sich auf die Themen Familie, Flucht, Armut und Pflege im Alter und vergleicht die Standpunkte der größten Parteien dazu (also CDU/CSU, SPD, Grüne, Linke, FDP und AfD). Wie auch der bpb-Wahl-O-Mat arbeitet der Sozial-O-Mat mit Thesen, allerdings liefert er darüber hinaus auch Informationen zu den politischen Problemen in den jeweiligen Themenbereichen.

Weiterlesen auf Utopia.de:

Gefällt dir dieser Beitrag?

Vielen Dank für deine Stimme!

Schlagwörter:

(1) Kommentar

** Links zu Bezugsquellen sind teilweise Affiliate-Links: Wenn ihr hier kauft, unterstützt ihr aktiv Utopia.de, denn wir erhalten dann einen kleinen Teil vom Verkaufserlös.