Logo Klättermusen
Logo: Klättermusen
  • bluesign
  • Global Organic Textile Standard (GOTS)
  • Produzieren ausschließlich mit ökologischer Baumwolle.
  • Führen das GOTS-Zertifikat.
  • War die erste Outdoor-Marke, die ohne PFC auskam.
  • Nutzen ausschließlich RDS-zertifiziert Daune.
  • Sind seit 2007 bluesign-Partner.
  • Mehr Infos auf https://www.klattermusen.com/de/stoff-technologie/
Bezugsquellen**:

Beschreibung: Klättermusen

Das schwedische Label Klättermusen rund um den Gründer und Chefentwickler Peter haben sich zum Ziel gesetzt, ihre Outdoor-Bekleidung besonders nachhaltig zu produzieren. Und das seit 1975!

Mit ihrem Motto „Maximum safety for you, minimum impact on nature“ wirbt die Marke dafür, Umweltbelastung zu reduzieren. Auf ihrer Website führt sie in der Rubrik „Stoff & Technologie“ vor, wie weit sie bei der Entwicklung von nachhaltigen Materialien schon gekommen ist.

Bei Klättermusen hat Nachhaltigkeit Tradition

Hervorzuheben ist beispielsweise:

  • Klättermusen arbeitet seit 2006 ausschließlich mit ökologischer Baumwolle, die  ohne Pestizide oder chemische Düngemittel produziert wird.
  • Klättermusen ist seit 2007 bluesign-Partner und lässt in Fabriken herstellen, die ein bluesign-Zertifikat tragen.
  • Die Outdoor-Marke führt ein GOTS-Zertifikat.
  • Klättermusen war 2008 die erste Outdoor-Marke, die PFC aus sämtlichen wasserdichten Produkten entfernt hat. Sämtliche Materialien sind nun, so das Label, frei von potentiell schädlichen Fluorcarbonen.
  • Bei Klättermusen werden 90 % des verwendeten Polyamids aus industriellen Abfällen hergestellt, außerdem war die Marke 2009 der erste Outdoor-Hersteller, der recyceltes Polyamid für seiner komplette Bekleidungslinie benutzte.
  • Neben recyceltem Polyamid arbeitet die Firma mit recyceltem Polyester, das aus Industrieabfall und PET-Flaschen besteht.
  • Klättermusen ist die erste Marke, die Polyamid aus Bohnen (!) bei ihrer Outdoor-Mode einsetzt.
  • Die Marke nutzt ausschließlich RDS-zertifiziert Daune.
  • Zahlreiche weitere Beispiele für innovative Ansätze und nachhaltige Maßnahmen in der Produktion finden sich auf der Website von Klättermusen.

Zum Hintergrund: Woher haben die Produkte von Klättermusen eigentlich ihre spannenden Namen? Sie heißen zum Beispiel Ratatosk, Grip, Galar, Brage oder Gna. Die Antwort: Aus der nordischen Mythologie! Der Name der Hose Gere stammt beispielsweise von einem der Wölfe Odins, Ratatosk (ein Rucksack) ist in der Nord-Mythologie ein Eichhörnchen, das zu den Bewohnern des Weltenbaums Yggdrasil gehört.

Lies zu Klättermusen auch:

Bestenliste: Outdoor-Bekleidung: Die besten Marken
** Affiliatelinks auf Utopia