Engel-Sports-Logo
Foto: Engel Sports
  • Global Organic Textile Standard (GOTS)
  • IVN Naturtextil zertifiziert BEST - IVN Naturleder zertifiziert
  • Bundespreis ecodesign 2015
  • Mitinitiator des Textilstandards GOTS und selbst GOTS-zertifiziert
  • Verarbeitet Merinowolle von Schafen aus biologischer Tierhaltung
  • Gründungsmitglied internationalen Verbands der Naturtextilwirtschaft
  • Fertigung in Deutschland bei möglichst kurzen Transportweg
  • Online-Shop: https://shop.engel-natur.de/engel-sports

Beschreibung: Engel Sports

Das Label Engel Sports gehört zur Modemarke Engel, die für nachhaltige Wäsche aus Naturfasern bekannt ist. Seit 2013 verarbeitet Engel Sports eine eigene Mischung aus Merinofasern, Seide und 2 % Elasthan, um daraus Funktionswäsche und Bekleidung für den Sport- und Outdoorbereich zu fertigen.

Die Marke Engel ist Gründungsmitglied des internationalen Verbands der Naturtextilwirtschaft IVN und Mitinitiator des globalen Textilstandards GOTS und selbst GOTS-zertifiziert. 2015 wurden die Produkte von Engel Sports mit dem Bundespreis ecodesign ausgezeichnet. Auch im Detail arbeitet das Mode-Unternehmen nachhaltig: Alle Drucksachen und Verpackungsmaterialien von Engel Sports sind FSC-zertifiziert oder recycelt.

An Sportwäsche bietet Engel Sports u.a. Tank Tops und Shirts, sowie Bustiers und Hot Pants für Damen bzw. Boxer für Herren an. An Outdoor-Mode finden sich Zip-Shirts, Hoodys, Kapuzenjacken, Leggings, Shorts und sogar ein Onepiece unter den Produkten. An Accessoires werden Mützen und Schals angeboten. Lediglich gefütterte Jacken finden sich nicht im Angebot – Merinowolle und Seide reichen hier zur Herstellung nicht aus.

Die Textilverarbeitung von Engel Sports

Die Merinowolle, die Engel Sports verarbeitet, stammt von Schafen aus kontrolliert biologischer Tierhaltung in Südamerika. Dort wird auch kein sogenanntes Mulesing (die schmerzhafte Beschneidung von Lämmern rund um den Schwanz) praktiziert. Die Schafschur erfolgt unter Einhaltung der Tierschutzrichtlinien und wird von Supervisoren überwacht, anschließend wird die Wolle in Deutschland ohne Einsatz von Chlor oder toxischen Chemikalien weiterverarbeitet.

Gefärbt wird die mit gesundheitlich und ökologisch unbedenklichen Farben ebenfalls in Deutschland. Die Seide, die anschließend mit der Merinowolle versponnen wird, stammt aus konventioneller Zucht in China, außerdem werden 2 % Elasthan beigemischt. Die Fertigung in Deutschland erfolgt unter Berücksichtigung möglichst kurzer Transportwege.

Lies zu Engel Sports auch:

 

Bestenliste: Outdoor-Bekleidung: Die besten Marken
  1. Nur Wolle und Seide!

    – Achtet auf zertifizierte Produktion der Rohstoffe
    – Hergestellt in Deutschland
    Habe selber ein paar Textilien für den Alltag und Sport von Engel Sports und bin bisher sehr zufrieden!

** Affiliatelinks auf Utopia