37037
lavera-shampoo
Lavera
  • Siegel Veganblume der Vegan Society
  • Siegel NATRUE
  • Bio-Shampoos ohne Silikone
  • 9 verschiedene Sorten für unterschiedliche Haartypen
  • vegan
  • Produktion in Deutschland; viele Inhalte aus eigener Herstellung
  • Volumen-Shampoo Öko-Test 5/2019 "sehr gut"
Bezugsquellen**:
ab ca. 4,- Euro Preisangaben ohne Gewähr

Beschreibung: Lavera Shampoo

  • Oekotest

    sehr gut
    Ausgabe 05/2019

  • Utopia Empfehlung

Lavera aus Deutschland entwickelt und produziert seit über 25 Jahren Naturkosmetik-Produkte. Viele Inhaltsstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau, die die Produkte beinhalten, werden von Lavera selbst hergestellt. Lavera produziert in der Nähe von Hannover.

Die Lavera Shampoos sind vegan und frei von Silikonen, Paraffinen, Phtalaten, Mikroplastikkügelchen, Mineralöl und Parabenen; außerdem frei von synthetischen Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen sowie glutenfrei.

Lavera Shampoos in 9 Sorten

Insgesamt gibt es neun verschiedene Sorten für unterschiedliche Haartypen, die jeweils als Shampoo, teilweise auch als Spülung und als Kur erhältlich sind.

Die verschiedenen Shampoos sind:

  • Apfel Shampoo (für normales Haar)
  • Ringelblumen Shampoo (für normales Haar)
  • Repair & Pflege (strapaziertes Haar)
  • Tiefenpflege & Reparatur (strapaziertes Haar)
  • Farbschutz & Pflege (coloriertes Haar)
  • Feuchtigkeit & Pflege (empfindliche Haut)
  • Volumen & Kraft
  • Glanz & Schwung
  • Frische & Anti-Fett

Lavera Shampoo im Test

Zuletzt erhielt das Lavera Volumen & Kraft Shampoo im Mai 2019 ein „sehr gut“ von Öko-Test. Lies hier unseren Bericht zu diesem Shampoo-Test.

Auch in unserem Beitrag Bio-Shampoo ohne Silikone führen wir ein Shampoo von Lavera als eines von 4 empfehlenswerten Produkten.

Bewertungen & Erfahrungen zu Lavera Shampoo

Hast du – gute – Erfahrungen mit Shampoo von Lavera gemacht? Dann hinterlass uns gerne weiter unten deine Bewertung.

Lavera Shampoo kaufen

Shampoos von Lavera findest du** unter anderen online bei Avocadostore, Ecco Verde, BioNaturel oder Amazon.

Bestenliste: Die besten Bio-Shampoos
  1. Ringelblumenshampoo hält (bei mir zumindest) nicht, was es verspricht

    Das Ringelblumenshampoo ist eigentlich für normales bis sprödes Haar gedacht und soll es seidig glänzend machen. Bei mir funktioniert das nicht ganz. Die Haare fühlen sich nach Benutzung eher etwas trocken an, was sich aber mit einer Spülung ausgleichen lässt. Das Shampoo ist effektiv, eine kleine Menge reicht und es reicht gut (frisch, ein wenig nach Apfel). Die Verpackung finde ich mäßig: es handelt sich um eine Kunststoff-Tube. Sobald die Tube zur Hälfte geleert ist, verliert sie die Form und es ist schwer, den Rest herauszudrücken.

  2. Orangenshampoo

    Das Orangenshampoo riecht sehr angenehm natürlich und nicht aufdringlich nach Orange. Es ist sehr ergiebig und die die Haare sind nach dem Waschen natürlich weich.

  3. Apfelshampoo

    Das Shampoo riechr nicht sehr intensiv, was ich gut finde. Allerdings waren mir meine Haare nach der Anwendung zu trocken, sodass ich immer eine Spülung mitverwenden musste. Habe den Rest zum Testen an ein Freundin weitergegeben, die wiederum sehr begeistert war. Von daher kommt es wohl ein bisschen auf die Haare an.

  4. Super Duft, aber trocknen leider die Haare aus.

    Ich habe schon einige Sorten durchprobiert (Rosenmilch, Mangomilch, Orangenmilch und Mandelmilch) und finde alle vom Duft her wunderbar. Leider trocknen sie auch alle meine Haare und die Kopfhaut aus, weswegen ich, trotz des wunderbaren Duftes, wohl zukünftig die Finger von den Shampoos lassen werde.

  5. Duft oder Wirkung

    Das Apfelshampoo hat einen wunderbaren Duft. Leider trocknen bei dabei jedoch die Spitzen aus und der Ansatz wird gefühlt nicht so richtig fettfrei. Die Alternative Ringelblume wirkt sehr gut ihr fehlt jedoch leider der wunderbare Apfelduft. Also jedesmal aufs neue Entscheiden: Duft oder Wirkung

  6. Gut und günstig auch für lange Haare geeignet

    Lavera basis sensitiv Shampoo Aufbaupflege mit Bio-Aloe Vera und Bio-Lindenblüten. Bio Lindenblüten & Pro-Vitamin B5 (Panthenol) schützen und glätten die Haarstruktur und beugen Spliss vor. Bio-Aloe Vera versorgt trockenes und strapaziertes Haar mit der fehlenden Feuchtigkeit. Dies kann ich nur empfehlen. Lasse gerade meine Haare wachsen und nutze unter anderen Shampoos auch Lavera mit sehr gutem Erfolg.

  7. mild und gut für die Haare

    Bin seit Jahren mit der Marke zufrieden. Entweder das Babyshampoo oder das Sensitiv. Habe früher mit konventionellen Produkten ohne Spülung meine Haare nur schwer kämmen können und wollte das irgendwann nicht mehr. Da ich für Kind das Shampoo benutzte, hab ich es für mich ausprobiert. Nach einer kurzen Umgewöhnungszeit bin ich nun seit Jahren sehr zufrieden. Der Unterschied zu konventionellen Produkten (mal unterwegs) ist fühlbar sanfter und die Haare fühlen sich sauberer an als mit einem anderen Bioshampoo, was ich mal versuchte.

** Affiliatelinks auf Utopia