Siegel

Immer mehr Siegel signalisieren dem Verbraucher, dass man sich zwischen besseren und schlechteren Produkten entscheiden kann. Doch nicht jedes Siegel ist wirklich gut – und es gibt viel zu viele. Utopia zeigt dir im Siegel-Guide die wichtigsten Label & Zeichen …

EU Ecolabel EU Ecolabel

EU-Ecolabel: Das Siegel der Europäischen Kommission

Das Europäische Umweltzeichen EU Ecolabel ist häufig auch als EU-Blume oder Euro-Blume bekannt. Es zertifiziert alle Produkte des täglichen Bedarfs – von Schuhen und Waschmittel bis hin zu Notebooks und Matratzen. Weiterlesen


Blauer Engel Blauer Engel

Umweltengel: Der Blaue Engel

Der Blaue Engel ist eines der ältesten und bekanntesten Labels für Büromaterial, Haushaltszubehör, Elektrogeräte und vieles mehr. Weiterlesen


TCO certified TCO certified

TCO-Siegel: Das strenge IT-Label aus Schweden

Das TCO-Siegel wird vom gleichnamigen Arbeitnehmerverband aus Schweden vergeben. Die NGO hat sich zum Ziel gesetzt, mit dem TCO-Siegel nachhaltige IT-Produkte im Büro zu zertifizieren. Weiterlesen


Nordic Ecolabel Nordic Ecolabel

Nordic Ecolabel: Das skandinavische Umwelt-Siegel

Das Nordic Ecolabel ist das staatliche Nachhaltigkeits-Siegel der skandinavischen Länder. Das Siegel gibt es für die verschiedensten Produkte, darunter Kerzen, Computer, Investmentfonds und Supermärkte. Weiterlesen


Bioland Siegel Bioland Siegel

Bioland: Das Bio-Siegel

Bioland ist mit fast 6000 Erzeuger-Betrieben und rund 1000 Partnern aus Herstellung und Handel der größte ökologische Anbauverband in Deutschland. Dieser setzt sich für die Förderung und Weiterentwicklung des organisch-biologischen Landbaus ein. Weiterlesen


EKOenergie Ökostrom Label EKOenergie Ökostrom Label

EKOenergie: das internationale Ökostrom-Siegel

EKOenergie ist nach eigenen Angaben das einzige international verfügbare Non-Profit-Ökostromlabel. Hinter dem Siegel stehen 50 Umweltschutzorganisationen und Forschungsinstitute. Wie empfehlenswert ist es wirklich? Weiterlesen