News

Ethnisches Baby: Rassismus-Vorwurf gegen „Globus“

Spielzeughersteller „Simba“ verkauft eine Puppe in zwei Ausführungen: als weißes und als Schwarzes Baby. Eigentlich erfreulich – mehr Vielfalt in der Spielwarenabteilung ist dringend nötig. Die Puppen werden im Geschäft jedoch unter Bezeichnungen verkauft, die rassistische Denkmuster offenbaren. Weiterlesen