News

Die erste Stadt wurde komplett vom Klimawandel zerstört – und es interessiert kaum jemanden

Vor kurzem stand Venedig unter Wasser – die Bilder schockierten die Welt. Für Experten ist klar, dass Venedig wegen des steigenden Meeresspiegels irgendwann unbewohnbar wird. Venedig wäre nicht die erste Stadt, die dem Klimawandel zum Opfer fällt: Im Frühling wurde die Stadt Beira in Mosambik komplett zerstört – die Katastrophe fand viel zu wenig Beachtung. Weiterlesen