News

Nach Extrem-Experiment: RTL-Journalist wird zum Vegetarier

Für seine Dokureihe "Das Jenke-Experiment" hat Journalist Jenke von Wilmsdorff zwei Wochen lang 1 Kilo Fleisch gegessen – jeden Tag. Sein Körper hat darauf teils heftig reagiert. Im Anschluss ernährte er sich zwei Wochen lang vegan. Jetzt ist er Vegetarier, Auslöser waren zwei Mastschweine.  Weiterlesen


Fleisch verbieten? Klima-Expertin kontert Lanz mit bitterer Wahrheit

Am Mittwoch ging es in der Sendung von Markus Lanz hauptsächlich um das Coronavirus. Gegen Ende der Sendung kam aber auch eine renommierte Klima-Expertin zu Wort. Sie kritisierte die fehlende Wertschätzung für die Dienste der Natur – und stellte eine grundlegende Frage zu unserem Fleischkonsum. Weiterlesen


Obstbrei im Check: Stiftung Warentest watscht Quetschies ab

Quetschies sind Fruchtpürees für Kinder, die meist im Wegwerf-Plastikbeutel verkauft werden. Stiftung Warentest hat sich die Inhaltsstoffe von 27 Fruchtbreien genauer angesehen und warnt: Der vermeintlich "gesunde" Snack kann Karies verursachen und ist schlecht fürs Sprechen-Lernen.  Weiterlesen