201127
Bild: © Fairphone
  • Hergestellt mit bis zu 40 % recyceltem Kunststoff
  • 5,7-Zoll-Display
  • 64 GByte Speicher (erweiterbar)
  • Dual-SIM, 2G/3G/4G LTE
  • Bluetooth, WLAN, GPS
  • Modularer Aufbau, Ersatzteile, dokumentierte Nachhaltigkeit
Bezugsquellen**:
ca. 470,- Euro Preisangaben ohne Gewähr

Beschreibung: Fairphone 3 plus (seit 2020)

Das Fairphone 3 plus ist das neueste Modell aus der Serie nachhaltiger modularer Smartphones des gleichnamigen Herstellers. Es wurde Ende August 2020 vorgestellt und kam Anfang September bei uns in den Handel. Mit insgesamt 40 % recyceltem Altkunststoff in Gerät und Modulen wird das Fairphone 3 plus noch umweltschonender und ressourcensparender hergestellt als seine Vorgänger.

Die austauschbaren Module machen das neueste Fairphone im Vergleich zu herkömmlichen Smartphones besonders langlebig. Denn: Mit einem simplen Schraubenzieher kann es auseinandergebaut und vom Besitzer selbst repariert werden.

Fairphone 3 plus: Nachhaltigkeit

Im Mobilfunkbereich gibt es kein Smartphone, das nachweislich so nachhaltig hergestellt wird wie das Fairphone. Das heißt aber nicht, dass die Technik beim Fairphone 3 plus zu kurz käme. Eine 48-MP- und eine 16-MP-Kamera sorgen für hervorragende Bildqualität, das 5,7-Zoll-Full-HD+-Display für eine brillante Auflösung. Auf dem Fairphone 3 plus läuft zurzeit das Betriebssystem Android 10.

Bewertungen & Erfahrungen zum Fairphone 3 plus

Hast du (gute) Erfahrungen mit dem Fairphone 3 plus gemacht? Dann hinterlass uns gerne unten deine Bewertung. Mehr zum Fairphone 3 plus liest du in unserem Bericht:

Bestenliste: Bestenliste faire Smartphones
** Affiliatelinks auf Utopia