159697
greendoor deocreme
Greendoor
  • Inhaltsstoffe: Babassu-Öl, Kakaobutter, Sheabutter, Aloe Vera
  • Auch als Black Power Deo Creme mit Aktivkohle
  • tierversuchsfrei
  • vegan
  • Stiftung Warentest: "gut" (6/2019)
Bezugsquellen**:
ca. 7,50 Euro Preisangaben ohne Gewähr

Beschreibung: Greendoor Deo Creme

Die Deo-Creme von Greendoor schützt auf natürlicher Basis vor Geruchsbildung. Sie verwendet keine Aluminiumsalze oder Alkohol, sondern beinhaltet Babassu-Öl (= Öl der südamerikanischen Babassu-Palme), Kakaobutter und Sheabutter aus kontrolliert biologischem Anbau, außerdem Pflanzenöle und Aloe Vera.

Greendoor hat zusätzlich die Black Power Deo Creme im Sortiment, die pflanzliche Aktivkohle beinhaltet.

Bei der Herstellung der Deo-Cremes wird auf Tierversuche und tierische Produkte verzichtet. Die Produkte von Greendoor verwenden laut Hersteller ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe, haben jedoch (noch) kein Naturkosmetik-Zertifikat.

Stiftung Warentest bewertet die Deo-Creme von Greendoor in Ausgabe 6/2019 mit „gut“.

Bewertungen & Erfahrungen zu Greendoor Deo Creme

Hast du auch (gute) Erfahrungen mit Deos von Greendoor gemacht? Dann hinterlass uns gerne unten deine Bewertung.

Bestenliste: Deo ohne Aluminium
  1. Endlich das perfekte Deo

    Das erste Deo, das zuverlässig jedem stressigen Tag und jeder Situationen standhält. Nachdem ich alles hochgelobte auf dem Markt ausprobiert hab und mir mit Aluminium Deo aus der Apotheke die Achseln gefühlt weggeätzt hab, nun endlich ein Deo, das wirklich hilft.
    Es verhindert wirklich zuverlässig jeglichen Schweißgeruch auch an den stressigsten und anstrengendsten Tagen.

    Auf Empfehlung ausprobiert habe ich es selbst schon oft weiterempfohlen und bisher waren alle begeistert. Von da an kann ich es mit gutem Gewissen empfehlen.

    Zum Deo an sich:
    Erhältlich als Deocreme in einer Kunststoffdose (Das einzige Manko, aber noch im Vergleich zu vielen anderen Deoprodukten ein recht geringer Einsatz von Plastik) und einer Pappschachtel.

    Preis:
    Der Preis ist nicht gering, aber da es lange hält und sehr ergiebig ist, absolut gerechtfertigt. Wir benutzen eine Dose zu zweit und auch hier reicht es lange.

    Anwendung:
    Der Packungsbeilage vertrauen. Es kann ein paar Tage dauern, bis sich der Bakterien Haushalt beruhigt und umstellt. Bis dahin kein anderes Produkt verwenden und kein Duftdeo drüber stehen. Wenig verwenden, ein kleiner Klecks pro Achsel und verreiben. Es soll keine sichtbare weiße Schicht auf den Achseln sein, sonst können die Poren verstopfen.

    Also sparsam, wie in der Anleitung beschrieben, verwenden, dann reicht es lange und hilft optimal.

    Ich kann das Deo ohne Einschränkungen wärmstens empfehlen.

** Affiliatelinks auf Utopia