Utopia Image
Greendoor
  • Inhaltsstoffe: Babassu-Öl, Kakaobutter, Sheabutter, Aloe Vera
  • Auch als Black Power Deo Creme mit Aktivkohle
  • tierversuchsfrei
  • vegan
  • Stiftung Warentest: "gut" (6/2019)
Bezugsquellen**:
ca. 7,50 Euro Preisangaben ohne Gewähr

Beschreibung: Greendoor Deo-Creme

Die Greendoor Deo-Creme schützt auf natürlicher Basis vor Geruchsbildung. Sie verwendet keine Aluminiumsalze oder Alkohol. Stattdessen enthält sie Babassu-Öl (das Öl der südamerikanischen Babassu-Palme), Kakaobutter und Sheabutter aus kontrolliert biologischem Anbau. Hinzu kommen außerdem Pflanzenöle und Aloe Vera.

Neben der Deo-Creme „Classic“ hat Greendoor verschiedene andere Produkte im Sortiment. Dazu gehören die „For Men“-Variante mit einer holzigen Duftnote, die parfümfreie Sensitive-Creme und die Sorte „Crystal“, die insbesondere weißen Rückständen auf der Kleidung vorbeugen soll. Hinzu kommen außerdem die Black Power Deo-Creme mit pflanzlicher Aktivkohle sowie eine spezielle Deo-Creme für die Füße.

Greendoor Deo-Creme: Inhaltsstoffe und Auszeichnungen

Bei der Herstellung der Cremes verzichtet Greendoor auf Tierversuche und tierische Produkte. Sie sind also für Veganer:innen geeignet. Die Produkte enthalten laut Hersteller ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe, haben jedoch (noch) kein Naturkosmetik-Zertifikat.

Der Tiegel, in denen die Cremes verpackt sind, bestehen zu hundert Prozent aus recyceltem Altplastik, das an der Küste gesammelt wird (Prevented Ocean Plastic). Das aufbereitete Plastik gelangt auf diese Weise zurück in den Materialkreislauf und trägt mit zum Einsparen von Ressourcen bei.

Stiftung Warentest bewertet die Deo-Creme „Classic“ in Ausgabe 6/2019 mit „gut“.

Bewertungen & Erfahrungen

Hast du auch (gute) Erfahrungen mit den Deo-Cremes von Greendoor gemacht? Dann hinterlass uns gerne unten deine Bewertung.

Bestenliste: Deo ohne Aluminium
** Affiliatelinks auf Utopia