179523
Bild: allbirds
  • Leichte Schuhe und Sneaker für Damen & Herren
  • Herstellung aus recycelten und natürlichen Materialien
  • 30 Tage Probierphase
  • Verpackungsmaterial zu 90 % aus recycelter Pappe
Bezugsquellen**:
ca. 110 bis 160 Euro Preisangaben ohne Gewähr

Beschreibung: Allbirds

Allbirds steht für bequeme Schuhe aus natürlichen Materialien mit alltagstauglichem Design. Die lässigen Sneaker werden aus einer neuartigen Wollmischung hergestellt, die sowohl nachhaltig als auch bequem sein soll. So basieren zum Beispiel die Schnürsenkel auf recycelten Plastikflaschen und die Einlegesohlen auf Rizinusöl. Ob die Schuhe den versprochenen Tragekomfort einhalten? Davon kannst du dich selbst innerhalb von 30 Tagen überzeugen und die Schuhe ansonsten ohne Angabe von Gründen zurücksenden.

Nachhaltige Verpackung

Beim Verpackungsmaterial achtet das Schuh-Label nach eigenen Aussagen darauf, 90 % recycelte Pappe zu verwenden. Nur wenig gebrauchte Schuhe der Marke werden über die NGO Soles4Souls an Bedürftige weitergegeben.

Bewertungen & Erfahrungen zu Allbirds

Hast du (gute) Erfahrungen mit den Schuhen und Sneakers von Allbirds gemacht? Dann hinterlass uns gerne unten deine Bewertung. >> Zum Allbirds-Onlineshop**

Bestenliste: Die besten nachhaltigen Schuh-Labels
  1. Material und Tragekomfort

    Schuhe tragen sich super angenehm. Natürliches Material. Das Angebot ist überschaubar, aber völlig ausreichend. Trage die Ballerinas super gerne, hier gibt es sogar halbe Größen, so dass die passende Größe gefunden werden kann.

  2. Toller Schuh mit Qualitätsproblemen nach sehr kurzer Zeit.

    Meine Allbirds Wool Runner zeigten nach weniger als 20 Tagen Nutzung im Büroalltag Auflösungserscheinungen an der Ferse. Sprich ein Loch, das Material wellte ein und erzeugte eine Blase. Die Schuhe passen perfekt, nichts reibt.

    Der Support hat meine Schuhe nach kurzem hin und her anstandslos zurück genommen und ersetzt nach Wunsch. Seit zwei Monaten trage ich die Tree Runners. Ganz ehrlich, auch dieses Modell zeigt nach nichtmal zwei Monaten täglicher Nutzung Qualitätsprobleme an Einlegesohle sowie Fersenfutter. Durchschnittliche 800km ohne jemals mit diesen Schuhen joggen gewesen zu sein, werden sie nicht überleben. Ich werde berichten ob sie Mai – September überlebt haben.

** Affiliatelinks auf Utopia