manomama Logo
Logo: manomama
  • Modemarke / Onlineshop
  • Mode für Damen und Herren
  • im Sortiment u.a. Blusen, Tops, Hosen, Shirts, Kleider, Hemden
  • Kleidung aus Bio-Baumwolle, Bio-Schurwolle, Hanf, Öko-Viskose, Bio-Leder
  • Materialien GOTS-, IVN-zertifiziert oder regional
  • faire Produktion in Deutschland
  • Firmensitz: Augsburg / Bayern
  • www.manomama.de

Beschreibung: manomama

Das Sortiment von manomama

mamomama bietet Bio-Mode für Damen und Herren an. Das Sortiment für Damen umfasst unter anderem Blusen, T-Shirts, Tops, Longsleeves, Sweater, Hosen, Röcke, Kleider und Jacken. Männer finden beim manomama Hemden, T-Shirts, Sweater, Jacken und Hosen. Außerdem gibt es beim grünen Fashion Label Accessoires wie Taschen oder Gürtel, Schmuck, eine kleine Auswahl an veganen und Bioland-zertifizierten Stoffen sowie Bücher der manomama Gründerin Sina Trinkwalder. Die Mode-Kollektionen sowohl für Damen als auch für Herren sind in vier Kategorien aufgeteilt: Basic, Est, Augschburgdenim und Resourced. Neben dem eigenen Onlineshop verkauft das Modelabel seine Produkte im Laden vor Ort in Augsburg. Darüber hinaus kann der Kunde die Artikel direkt im Fabrikverkauf auch in Augsburg erwerben.

Lies dazu auch: Jeans ohne Ausbeutung und Gift: 5 empfehlenswerte Labels

Materialien für manomama-Mode

Kleidung von manomama ist nicht zertifiziert und trotzdem laut eigenen Angaben der Modemarke richtig bio und regional. Fast alle Rohstoffe, darunter Hanf, Leder, Schurwolle und Viskose stammen aus regionalem Anbau. Fast die gesamte Fertigung passiert „im Umkreis von 300 Kilometer von Augsburg“, dem Sitz des Modelabels. Alle Bestandteile wie Reißverschlüsse und Knöpfe werden in Deutschland hergestellt. Lediglich die verwendete Bio-Baumwolle stammt aus der Türkei und Tansania. Außerdem verzichtet das Fashion Label komplett auf Erdöl-basierte Materialien.

Auszeichnungen

Sina Trinkwalder wurde 2011 durch den deutschen Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet. Das grüne Modelabel erhielt auch weitere Preise, die auf seiner Webseite aufgelistet sind, wie zum Beispiel Barbara-Künkelin-Preis 2014 oder Bayerischer Bürgerkulturpreis.

Jeder kann als Selbstständiger zur Arbeit von manomama beitragen, indem er Kunden direkt bei ihnen zu Hause berät und so neue Kunden gewinnt.

Einige Utopia-Nutzer haben die Mode von manomama bereits getestet und berichten hier weiter unten über ihre Erfahrungen und Tests.

Weiterlesen auf Utopia.de:

Bestenliste: Die besten Modelabels für faire Kleidung, faire Mode

(9) Bewertungen und Erfahrungen: manomama


4,9

von 9 Bewertungen

  1. 12345
    Großes Lob! Für Service, Ware und überhaupt

    Ich habe zwischenzeitlich mehrmals bei manomama bestellt.
    Mit der Ware bin ich sehr zufrieden – auch wenn manche Shirts etwas groß ausfallen, das sollte evtl. bedacht werden.
    Eine Retoure musste ich noch nicht machen, da ich selbst darauf achte, möglichst „retourenarm“ zu bestellen.

    Allerdings hatte ich zuletzt ein Problem mit einem Gürtel. Zunächst hatte ich gedacht, ich hätte den Gürtel falsch zusammengebaut (ja, das ist ein „Bausatz, was ich sehr praktisch finde, da man theoretisch verschiedene Gürtel aus einer Schnalle zusammenbauen kann). Dann lag er ein paar Wochen in der Ecke, weil ich einfach nicht zurechtkam.
    Schließlich habe ich mich doch überwunden, und den Service von manomama per Mail kontaktiert.
    Und: es wurde mir sehr nett und unkompliziert geholfen!
    Tatsächlich gab es ein Problem mit der Stanzung der Löcher – so wurde mir direkt ein korrekt gestanzter Ledergurt zugesendet – und ich mag diesen Gürtel nun sehr gerne.

    Besonder gefreut habe ich mich darüber, dass man als Kunde ernst genommen wird. Der Service hat sich sogar bedankt, dass ich den Fehler „aufgedeckt“ habe. Das ist toll.

    Ich kann diesem Shop deshalb guten Gewissens 5 Sterne vergeben.

    Übrigens wurde mir auf eine Anfrage über Facebook vor vielen Monaten, ob es denn auch einen Laden vor Ort in Augsburg gäbe ebenfalls sehr nett geantwortet. Die Antwort war: nicht direkt, aber ich kann gerne in der Produktion vorbeikommen und dort die Waren anprobieren und kaufen.
    Ich hab das dann leider bei meinem Augsburgbesuch nicht geschafft … aber vielleicht schaut ja mal jemand vorbei?

  2. 12345
    Kenne niemanden, der fairer und verantwortungsvoller ist

    Wer Sina Trinkwalder kennt, der weiß, dass sie keine halben Sachen macht. Das fängt bei den fairen Arbeitsbedingungen an, geht über die gewissenhafte Auswahl der Materialien bis zur Qualität der Bekleidung. Erstaunlich bodenständig ist angesichts dessen und der Quasi-Manufakturarbeit die Preisgestaltung. Und gut aussehen tun die Sachen auch!

  3. 12345
    Nachhaltige Bio-Qualität und vorbildliche Sozialkomponente

    Sina Trinkwalder fertigt in der alten Textilstadt Augsburg regional mit Menschen, die im ERSTEN und teils ZWEITEN Arbeitsmarkt keine Chance mehr erhielten, hochwertige, ansprechende Bio-Mode und Accessoires für Mann und Frau und beweist somit, dass den Mainstream-gefälligen Modefirmen, die billigst im Ausland unter verheerenden Bedingungen produzieren lassen, durchaus Marktanteile weggenommen werden können.
    Ich trage meine „Augschburgdenim“ aus Überzeugung und bin stolz manomama dadurch zu unterstützen. 5 Punkte! 🙂

  4. 12345
    Jeans

    Habe mir vor vier Monaten die erste Jeans bei manomama bestellt…und es wird nicht die letzte sein. Gute Passform (auch wenn die erste etwas zu knapp war, aber ohne Murren umgetauscht wurde) tolle Farbe und das ganz ohne chemische Behandlung. Auch das erste Waschen hat die Hose problemlos überstanden, kein Eingehen oder Ausbleichen. Genäht in Deutschland und auf kurzen Wegen zu mir….was will man mehr?

  5. 12345
    aus Deutschland, Bio, Fair

    Hergestellt fast ausschließlich in Deutschland, absolut faires Unternehmen und Biokleidung!
    Was will man mehr ! Klasse!
    Der Kundenservice absolut freundlich und nett. Ich hoffe es gäbe noch mehr von solchen Unternehmen!
    Mit 5 Sternen absolut im grünen Bereich 🙂

  6. 12345
    gut verarbeitete Mode, leider zu wenig Auswahl

    ein paar wenige Kleidungsstücke hängen in meinem Schrank, die ich gerne trage. Leider kommen wenig neue, für mich tragbare Modelle nach. Auch die Farbwahl gestaltet sich etwas schwierig, da Sina Trinkwalder und ihr Team gerne in Jeans, rot und schwarz produzieren, ich aber lieber erdigere Farben trage.

  7. 12345
    Super Konzept

    Ich trage seit einiger Zeit Unterhosen von manomama und bin damit sehr zufrieden. Bei meinem Mann sind die Nähte leider sehr schnell aufgeganen (vielleicht eine Montagsunterhose :). Politisch ist die Firma einwandtfrei! Davon sollte es noch mehr geben! Mein Mann hat sich schon persönlich in Augsburg davon überzeugen können und hat sich die Arbeitsbedingungen und Produktionen angesehen und war sehr begeistert! Dafür 5 Sterne!

  8. 12345
    Radikal-Regional

    Manomama ist ein konsequentes radikal-regionales Modelabel, das wie kein anderes den Respekt gegenüber Mensch, Natur und Umwelt lebt.
    Hier bekommt man schlichte, solide und erschwingliche Basics, die fair, nachhaltig und sauber produziert werden.
    Die Jeansschnitte finde ich besonders klasse, auch die für Männer.

  9. 12345
    Bestes Modelabel

    Sehr vertrauenswürdig! Kurze Lieferwege, Bio z.T. Ressourced, faire Preise, gute Quaität, absolut sozial …. das beste Modelabel, das mir bekannt ist.
    Es gibt für mich nur einen Nachteil, die Mode ist ausschließlich online oder in Augsburg bestellbar.

** Affiliatelinks auf Utopia