Stressbewältigung: Diese Methoden und Übungen helfen dir

Foto: CC0/ Pixabay/ Gerd Altmann

Für viele von uns ist Stressbewältigung eine tägliche Herausforderung. Ob im Beruf oder zuhause, diese Übungen und Methoden können dir helfen, mit Stress besser umzugehen.

Jeder von uns kennt Stress. Viele von uns müssen sogar täglich damit umgehen. Wir kommen zum Beispiel in Stress, wenn wir bestimmte Anforderungen in kurzer Zeit erfüllen müssen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um berufliche oder private Aufgaben handelt. Dabei spielt es eine Rolle, wie gut die Resilienz des Einzelnen ausgeprägt ist. Die seelische Widerstandfähigkeit entscheidet, wie wir mit Stress, Erwartungen und Druck umgehen. Aber was kann uns neben der sehr individuellen Fähigkeit der Resilienz helfen diesen Stress zu bewältigen?

Stressbewältigung mit Hilfe von To Do Listen

To Do Listen können dir helfen Stress zu bewältigen
To Do Listen können dir helfen Stress zu bewältigen
(Foto: CC0/ Pixabay/ pexels)

Eine hilfreiche Methode zur Stressbewältigung können To Do Listen sein. Du schreibst Punkt für Punkt auf, was alles zu erledigen ist. Dann arbeitest du die Liste Stück für Stück ab. Am besten du schreibst die wichtigsten Dinge ganz oben auf die Liste und arbeitest dich zu den unwichtigeren vor. Wenn du jeden erledigten Punkt durchstreichst, kannst du dir leichter vor Augen führen, was du alles geschafft hast.

So wirst du am Ende des Tages mit gutem Gewissen ins Bett fallen. Gleichzeitig behältst du besser den Überblick über all das, was noch getan werden muss. An den Rand der Liste kannst du zusätzlich notieren, bis zu welchem Datum du die Dinge erledigen musst.

Wenn du abends schlecht einschlafen kannst, geh die einzelnen Punkte innerlich noch einmal durch und erstelle mental einen Plan für den nächsten Tag. Das kann dir bei Einschlafproblemen helfen genau wie eine individuelle Abendroutine.

Autogenes Training gegen Stress

Autogenes Training ist eine bewährte Methode zur Leistungssteigerung und Stressbewältigung
Autogenes Training ist eine bewährte Methode zur Leistungssteigerung und Stressbewältigung
(Foto: CC0/ Pixabay/ Judi Bell)

Wenn du Schwierigkeiten damit hast, dein Gedankenkarussell abzustellen, könnte auch autogenes Training eine wirksame Methode für dich sein.

Dabei nimmst du allein durch deine Vorstellungskraft Einfluss auf dein vegetatives Nervensystem. Autogenes Training kannst du in Kursen erlernen und dann in jeder Situation und zu jeder Zeit für dich anwenden. Die Kosten für autogenes Training werden ganz oder teilweise von den Krankenkassen übernommen. 

Auch das Bundesministerium für Gesundheit bestätigt, dass autogenes Training helfen kann, den Alltag besser zu bewältigen. Es dient nicht nur der Entspannung, sondern soll gleichzeitig deine Leistungsfähigkeit erhöhen!

Wie du zusätzlich deine Konzentration steigern kannst, verraten wir dir in einem weiteren Artikel.

Stressbewältigung durch richtiges Atmen

Einfachste Methode der Stressbewältigung: atmen!
Einfachste Methode der Stressbewältigung: atmen!
(Foto: CC0/ Pixabay/ Emi Lija)

Die schnellste und effektivste Methode der Stressbewältigung haben wir immer dabei: Unseren Atem! Wir können ihn jederzeit und überall mit sofortiger Wirkung einsetzen.

Wenn du dein Bewusstsein in Stresssituationen auf den Atem lenkst, wirst du feststellen, dass du flach und kurz atmest. Dadurch entsteht ein drückendes Gefühl in der Brust. Diesen Druck kannst du in jeder akuten Stresssituation mit den richtigen Atemübungen ganz einfach loswerden. Nicht umsonst heißt es: Erstmal durchatmen!

Weitere Hilfen bei der Stressbewältigung

Die Natur kann heilend auf uns wirken
Die Natur kann heilend auf uns wirken
(Foto: CC0/ Pixabay/ Anja)
  1. Spazieren gehen: Auch wenn du sehr wenig Zeit und viel Stress hast, solltest du dir ein paar Minuten für kurze Spaziergänge gönnen. Die Pause, die wir dabei Körper und Geist geben, kann oft Wunder bewirken. Die heilsame Wirkung der Natur auf uns Menschen ist schon vielfach erforscht.
  2. Gute Ernährung: In stressigen Zeiten neigen wir dazu, uns mit ungesünderen schnellen Mahlzeiten zufrieden zu geben. Wir greifen vielleicht auch häufiger zu Süßigkeiten oder der Kaffetasse als gewöhnlich. Gesunde Ernährung spielt bei der Stressbewältigung aber eine wichtige Rolle. Achte daher darauf, dass du dir Zeit für ein gutes gesundes Essen nimmst. Obst und Gemüse können auch zwischendurch als Snack dienen. Diese 5 schnellen Snack-Ideen könnten dich inspirieren.
  3. Meditieren: Auch mit kurzen Meditationen kannst du deine Gedanken sammeln und deine Konzentrationsfähigkeit stärken. Diese Methoden bewusster zu leben können dabei hilfreich sein.
  4. Vorfreude: Jede stressige Zeit hat auch mal ein Ende. Nimmst du dir für die Zeit danach etwas besonderes vor, kannst du dir die Stressphase mit Vorfreude versüßen!
  5. Ablenkung: Zwischendurch ein kurzes Telefonat mit Freunden oder Familienmitgliedern kann dich kurzzeitig von deinen eigenen Sorgen ablenken oder dir neue Zuversicht und Vertrauen geben, wenn du Rat brauchst. Es lohnt sich daher, sich solche kleinen Auszeiten zu nehmen, selbst wenn du unter Zeitdruck stehst. Auch Ablenkung in Form von Hobbys oder einem guten Buch können dir helfen, zwischendurch in andere Welten abzutauchen, um die Batterien schnell wieder aufzuladen.

Ist Stress wirklich ungesund?

Viele Forschungen gehen davon aus, dass Stress langfristig unserer Gesundheit schadet. Doch stimmt das überhaupt? Neueren Studien zufolge soll Stress nur ungesund sein, wenn wir die Situation als ungesund bewerten. Laut NeuroNation verändern sich sogar unsere Körperreaktionen, wenn wir die Symptome als positiv deuten. Indem wir etwa Kurzatmigkeit und Herzklopfen nicht als etwas bedrohliches einstufen, ist es auch nicht gesundheitsschädigend. Es kann im Gegenteil den Körper zur Höchstleistung treiben.

Es kann dir also auch helfen, den Stress zu bewältigen, indem du ihn als etwas Positives annimmst. Der Körper arbeitet auf Hochtouren um dich möglichst schnell ans Ziel zu bringen!

Weiterlesen auf Utopia.de:

Gefällt dir dieser Beitrag?

Vielen Dank für deine Stimme!

Schlagwörter:

** Links zu Bezugsquellen sind teilweise Affiliate-Links: Wenn ihr hier kauft, unterstützt ihr aktiv Utopia.de, denn wir erhalten dann einen kleinen Teil vom Verkaufserlös.