Bio-Kindermode: Die besten Labels

Wir zeigen die schönsten Labels für Bio-Kindermode, bei denen du nachhaltig produzierte, giftfreie Kleidung für Kinder und Babys aus ökologischen Materialien bekommst.

Bestenliste: Bio-Kindermode: Die besten Labels

  • hessnatur Logo
    Platz 1

    hessnatur

    4,2

    von 144 Bewertungen

  • Living Crafts Logo

    4,8

    von 5 Bewertungen

  • Maas Natur Logo
    Platz 3

    Maas Natur

    4,8

    von 5 Bewertungen

  • Waschbär Logo
    Platz 4

    Waschbär

    2,6

    von 28 Bewertungen

  • Engel Logo
    Platz 5

    Engel

    0,0

    von 0 Bewertungen

  • Kinderkleider-Marke loud + proud

    0,0

    von 0 Bewertungen

  • Kinderkleider-Marke iobio
    Platz 7

    iobio

    0,0

    von 0 Bewertungen

  • Kinderkleider-Marke Enfant Terrible

    0,0

    von 0 Bewertungen

  • Kinderkleider-Marke Fred's World

    0,0

    von 0 Bewertungen

  • Kinderkleider-Marke Sense Organics

    0,0

    von 0 Bewertungen

  • Kipepeo Clothing

    0,0

    von 0 Bewertungen

  • Kinderkleider-Marke Frugi
    Platz 12

    Frugi

    0,0

    von 0 Bewertungen

  • Kinderkleider-Marke Band of Rascals

    0,0

    von 0 Bewertungen

  • Kinderkleidung Marken: People Wear Organic

    0,0

    von 0 Bewertungen

  • Lana natural wear Logo

    5,0

    von 3 Bewertungen

So entstehen die Utopia-Bestenlisten im Produktguide ›

Bio-Kindermode, nachhaltige Kindermode, faire Kindermode: Das steckt dahinter

Insbesondere beim Kauf von Kindermode macht es Sinn, auf ein paar Dinge zu achten: Wenn Kinderklamotten aus Bio-Baumwolle oder anderen Naturfasern kaufst, vermeidest du, dass dein Kind bedenkliche Chemikalien auf der Haut trägt.

Die Produktion von Bio-Baumwolle ist zudem deutlich umweltfreundlicher als der Anbau konventioneller Baumwolle. Und: Die meisten Bio-Kindermode-Labels legen außerdem Wert auf faire Produktionsbedingungen.

Umwelt- und hautverträglich produzierte Bio-Kindermode sowie soziale Mindeststandards in der Produktion garantieren zum Beispiel das weit verbreitete GOTS-Siegel. Einige Labels für nachhaltige Kindermode haben außerdem ein Fairtrade-Zertifikat, verwenden Ökotex-zertifizierte Materialien oder zum Beispiel Wolle aus Kontrolliert biologischer Tierhaltung (kbA).

Eine Auswahl an beliebten Kinderkleider-Marken findest du in unserem Artikel: Kinderkleidung ohne Gift: 5 empfehlenswerte Marken.

Bio-Kindermode: Beliebte Labels

Einige der beliebtesten Hersteller von Bio-Kindermode sind z.B.:

People Wear Organic:

  • Mode & Accessoires für Babys und Kinder
  • Yoga-Wear für Damen
  • Kleidung aus GOTS-zertifizierter Bio-Baumwolle
  • Produktion in Ägypten, Indien, Europa

Band of Rascals:

  • Kleidung für Kinder (Gr. 92-146)
  • im Sortiment u.A. T-Shirts, Hoodies, Chinos & Jeans
  • GOTS-zertifizierte Bio-Baumwolle
  • faire Produktion in Portugal
  • wasserbasierte Drucke

Frugi:

  • Kleidung für Babys und Kinder, Umstandskleidung
  • Kinder-Accessoires und Kuscheltiere
  • GOTS-zertifizierte Biobaumwolle
  • faire Produktion in Indien, der Türkei und Portugal

Mehr über nachhaltige Mode und die wichtigsten Siegel erfährst du hier: Die wichtigsten Siegel für Kleidung ohne Gift

Weiterlesen auf Utopia.de: