62644
almawin flüssigwaschmittel
Foto: © AlmaWin
  • Ecogarantie Siegel
  • Siegel Veganblume der Vegan Society
  • Für alle Textilien aus Baumwolle und Mischgewebe
  • Reinigt mit Tensiden und Pflanzenölseife
  • Frei von Enzymen und optischen Aufhellern
  • Enthält natürliche Duftstoffe, vegan
  • Größen: 750 ml, 1,5 l und 20 l
Bezugsquellen**:
ab ca. 5,50 Euro Preisangaben ohne Gewähr

Beschreibung: AlmaWin-Flüssigwaschmittel

  • Utopia Empfehlung

Das AlmaWin-Flüssigwaschmittel enthält nur natürliche Duftstoffe und keine Farbstoffe, Konservierungsstoffe, Enzyme oder Duftstoffe synthetischen Ursprungs. Stattdessen sorgen natürliche ätherische Lavandin- und Lavendelöle dafür, dass die Wäsche angenehm duftet. In dem Waschmittel stecken keine Inhaltsstoffe, die aus tierischen Bestandteilen, mithilfe von Gentechnik oder auf Basis von Erdöl gewonnen wurden. Außerdem ist das Waschmittel tierversuchsfrei.

AlmaWin-Flüssigwaschmittel reinigt durch natürliche Inhaltsstoffe

Das Produkt reinigt mit Pflanzenölseife und natürlichen Tensiden – welche allerdings unter anderem auf Palmöl basieren. Palmöl steht in der Kritik, weil es oft unter umweltschädlichen Bedingungen angebaut wird (mehr Informationen: Die Palmöl-Problematik: unsere tägliche Urwaldzerstörung beim Einkauf). Die pflanzliche Seife auf Palmöl-Basis, die der Hersteller verwendet, stammt hingegen aus kontrolliert biologischem Anbau.

Mit dem Flüssigwaschmittel kannst du Textilien aus Baumwolle und Mischgewebe bei 30 bis 95 Grad waschen. Wir von Utopia raten jedoch dazu, nur Waschprogramme mit niedrigen Temperaturen (bis 60 Grad) zu verwenden. So sparst du einiges an Energie und deine Wäsche wird trotzdem sauber. Mehr dazu: Wäsche richtig waschen: Sortieren, Temperatur, Waschmittel

AlmaWin-Flüssigwaschmittel: Anwendung und Wissenswertes

Das Waschmittel von AlmaWin gibt es in verschiedenen Bioläden zu kaufen. Es ist in einer 750-ml-Flasche erhältlich, die zu 95 Prozent aus Recycling-Polyethylen besteht und selbst vollständig recycelbar ist. Alternativ gibt es das Waschmittel auch im 1,5-Liter-Öko-Pack zu kaufen: Das Öko-Pack enthält laut Hersteller 75 Prozent weniger Kunststoff. Wer besonders viel Verpackung sparen möchte, kann das Flüssigwaschmittel auch im 20-Liter-Kanister erwerben.

Das Flüssigwaschmittel ist mit dem Ecogarantie-Siegel, der Veganblume und dem Green-Brands-Siegel ausgezeichnet. Außerdem wurden die Waschmittel des Herstellers dermatologisch getestet.

Übrigens: Für bunte Textilien kannst du auch zum Color-Flüssigwaschmittel von AlmaWin greifen – dieses Produkt enthält ähnliche Inhaltsstoffe.

Über AlmaWin

AlmaWin produziert seit 1993 im schwäbischen Winterbach ökologische Wasch-, Putz- und Reinigungsmittel. Auch die allergikerfreundlichen Produkte von Klar gehören zum Unternehmen.

Bestenliste: Die besten Bio-Waschmittel und -Waschpulver
  1. Macht sauber, Waschnüsse aber auch nur deutlich billiger ;-9

    Ich hatte mal genug von meiner Waschnusssudherstellung und habe mal dieses Flüssigwaschmittel gekauft. Das Ergebnis: einwandfrei sauber und gut duftend und ein gutes Gefühl, aber auch ein leeres Portemonnaie! Ich nutze weiterhin meine Waschnüsse, bei einer Miele brauchts auch nicht mehr. Wird alles einwandfrei sauber und inzwischen nutze ich Duftöle, die ich ins letzte Spülwasser gebe meist ( Lavendel oder Zitrone) und das Ergebnis ist duftend!
    Weißwäsche wird halt mit der Zeit grau, da hilft auch ein Feinwaschmittel oder Ökowaschmittel, da muss ein Aufheller rein. Und das ist nicht Ökologisch. Also: raus mit der Weisswäsche und immer wieder anfeuchten und auf der Wäscheleine wenden und auch so wirds weißer!

  2. Skepsis völlig unbegründet!

    Oh je….ein Öko-Flüssigwaschmittel….ob das was taugt, ob die Wäsche damit auch so gut sauber wird und gut duftet? Ich war sehr skeptisch….

    Doch dies war völlig unbegründet! AlmaWin hat einen sehr angenehmen, dezenten Duft, die Wäsche riecht richtig lecker und frisch! Mit der empfohlenen Dosierung kommt man gut zurecht und die Wäsche wird sauber und rein! Man kann auch weniger nehmen, selbst dann wäscht es sich mit AlmaWin noch porentief rein!

    Perfekt, wenn man Kleidung hat die etwas empfindlicher ist, aber auch für Kochwäsche bestens geeignet!

    Schon bei 20 Grad wurde meine Wäsche damit sauber und ich kann es nur jedem empfehlen, der seiner Haut und der Umwelt etwas Gutes tun möchte!

  3. Ökologisch waschen auf höchstem Niveau

    Ein wunderbares Waschmittel, das mich sehr überzeugt, da es ökologisch reinigt und den chemischen Waschmitteln in der Waschkraft keinesfalls nachsteht. Auch die natürlichen Duftöle haben mich sehr überzeugt. Also für mich ein klarer Testsieger, denn die Umwelt ist mir wichtig und hier muss ich keine Abstriche machen

  4. Sport-Waschmittel hält, was es verspricht!

    Ich benutze die Sport-Variante dieses Waschmittels, um meine diversen verschwitzten Klamotten (darunter auch ein paar „Sporttops“ aus Synthetik, aus meiner noch-nicht-so-nachhaltigen Zeit) zu waschen, und bin wirklich sehr angetan von der Wirkung! Für mich persönlich reicht es sogar aus, etwas weniger als die empfohlene Dosierung zu nutzen.
    Meine anfängliche Befürchtung, das Waschmittel würde meine farbenfrohe Sportbekleidung bleichen, hat sich zum Glück auch nicht bewahrheitet.
    Also: Rundum zufrieden!

  5. Betstes Waschmittel seit Jahren

    Dieses Waschmittel besitig wirklich jeden Schmutz. Selbst stark verschwitzte Sportkleidung wird damit bei 30°C wieder frisch. Toll finde ich auch, dass es ohne Duftstoffe auskommt, da ich lieber nach wunsch ein paar Tropfen meines Lieblingsduftöls dazu gebe. Zudem ist es sehr ergiebig. Wir hatten auch noch nie Hautreizungen oder der gleichen, obwohl ich da sehr empfindlich bin.

  6. Auch nicht übel

    Habe AlmaWins Waschmittel ausprobiert, der dezente Duft ist allerdings so gar nicht meins. Mit den Waschergebnissen bin ich zufrieden, finde sie jedoch auch nicht besser als bei anderen ökologischen Produkten.

** Affiliatelinks auf Utopia