56053
Fairtrade Schokolade von basic
Foto: © basic
  • Fairtrade-Siegel
  • EU-Bio-Siegel
  • bio & fairtrade
  • zwei Sorten: Vollmilch und Zartbitter
  • dunkle Schokolade ist vegan

Beschreibung: basic Schokolade

Der Bio-Supermarkt basic bietet in seiner Eigenmarke zwei Sorten faire Schokolade an: Vollmilch und Zartbitter.

Die basic Vollmilchschokolade mit einem Kakaoanteil von mindestens 41 Prozent sowie einer feinen Milchnote. Die Zartbitterschokolade mit einem Kakaoanteil von mindestens 70 Prozent sowie einer intensiven Note von Kakaobohnen. Der Rohrohrzucker und die Kakaobohnen werden nach Fairtrade-Standards gehandelt.  Die Zutaten stammen aus kontrolliert ökologischem Anbau.

Die Zeitschrift Öko-Test untersuchte 2020 diverse Schokoladen auf Mineralölrückstände. Zartbitter-Schokolade schnitt dabei besser ab als andere Produkte, in ihr fanden die Tester nur geringe Belastungen.

Dafür steht Basic

Basic betreibt 21 Filialen in Süddeutschland und vereinzelt in Österreich und setzt auf ein umfangreichen Nachhaltigkeitskonzept. Das Sortiment aus bis zu 12.000 Artikeln ist rundum in Bioqualität und mit verschiedenen Siegeln wie Bioland, Naturland oder Demeter versehen. Des Weiteren verpflichtet sich das Unternehmen den Sortimentsrichtlinien des Bundesverbands Naturkost Naturwaren e.V.

Bewertungen und Erfahrungen

Hast du bereits Erfahrungen mit der Basic Schokolade gemacht und möchtest diese teilen? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Kaufen kannst du die Schokolade u.a. in den eigenen Läden in München, Frankfurt am Main, Rosenheim, Wien, Augsburg und vier weitern Städten.

Bestenliste: Die besten Bio-Fair-Trade-Schokoladen
** Affiliatelinks auf Utopia