48552
Polarstern
Logo: Polarstern
  • Ökostrom Siegel und Bio-Erdgas-Siegel TÜV Nord
  • Gas: 100 % Biogas
  • Biogas-Anteil: immer 100% (aus organischen Reststoffen oder pflanzlichen Quellen)
  • Siegel: TÜV Nord
  • keine Mindestvertragslaufzeit
  • Social Business, Mitglied der Gemeinwohl-Ökonomie
  • unterstützt erneuerbare Energie-Projekte in Ländern des globalen Südens
Bezugsquellen**:

Beschreibung: Polarstern Wirklich Ökogas

  • Utopia Empfehlung

Der Biogas-Anbieter Polarstern versorgt seine Gaskund:innen mit 100 Prozent Biogas, das komplett aus organischen Reststoffen oder pflanzlichen Quellen hergestellt wird, je nach Gastarif. Seit Anfang 2021 bietet Polarstern Kund:innen drei verschiedene Tarife: Wirklich Ökogas Klassik, Wirklich Ökogas Vegan und Wirklich Ökogas GEG.

Polarstern bezieht sein Biogas von Anlagen aus Ungarn und England. Die Biogasanlage im ungarischen Kaposvár verarbeitet die Zuckerrübenreste einer direkt daneben gelegenen Fabrik. Die Anlagen in England verarbeiten biogene Reststoffe, vor allem kommunale und industrielle Abfälle.

Polarstern Wirklich Ökogas

Für jede verbrauchte Kilowattstunde Ökogas investiert Polarstern 0,21 Cent in den Ausbau erneuerbarer Energien. Außerdem fördert Polarstern mit 20 Euro pro Kund:in und Jahr erneuerbare Energieprojekte in Entwicklungsländern wie Madagaskar und Kambodscha. Das Unternehmen ist Gemeinwohlökonomie-zertifiziert.

Alle Polarstern-Ökogas-Tarife haben ein TÜV-Nord-Siegel.

Hier geht’s direkt zum Ökogas von Polarstern**

Bestenliste: Die besten Ökogas-Anbieter
  1. Wirklich Ökogas

    Bin mit Polarstern top zufrieden! Was das Unternehmen aus den bekannten Gasanbietern hervorhebt ist, dass es sich um 100% Biogas handelt, dass sie eine Gemeinwohl-Bilanzierung durchführen und dass ihre Mitarbeiter*innen ausgesprochen freundlich sind.

** Affiliatelinks auf Utopia