Polarstern
Logo: Polarstern
  • Ökostrom Siegel und Bio-Erdgas-Siegel TÜV Nord
  • Gas: 100% Biogas (ohne Erdgas-Anteil)
  • Biogas: aus organischen Reststoffen oder pflanzlichen Quellen
  • TÜV Nord Label
  • keine Mindestvertragslaufzeit
  • GWÖ-bilanzierender Energieversorger; keine konventionellen Gasangebote; Vegan-Tarif verfügbar
  • unterstützt erneuerbare Energie-Projekte in Ländern des globalen Südens
Bezugsquellen**:

Beschreibung: Polarstern Wirklich Ökogas

  • Utopia Empfehlung

Der Tarif Polarstern Wirklich Ökogas ist eines der Gasangebote des Energieanbieters Polarstern, das unter anderem auch Ökostrom anbietet (siehe Polarstern Wirklich Ökostrom). Das Unternehmen versorgt Gaskund:innen mit 100 Prozent Biogas, das (je nach Gastarif) komplett aus organischen Reststoffen oder pflanzlichen Quellen (vegan) hergestellt wird.

Polarstern Wirklich Ökogas

Das Unternehmen bietet drei verschiedene Tarife:

  • Polarstern Wirklich Ökogas Klassik:
    Das Biogas im Tarif „Wirklich Ökogas Klassik“ stammt komplett aus biogenen Reststoffen (vor allem kommunalen und industriellen Abfällen). Gülle wird nicht eingesetzt. In den Abfallstoffen können aber Lebensmittelabfälle tierischen Ursprungs enthalten sein.
  • Polarstern Wirklich Ökogas Vegan:
    Der „Vegan“ Tarif enthält dagegen nur Biogas aus pflanzlichen Quellen.
  • Polarstern Wirklich Ökogas GEG
    ist ein Tarif für Immobilienbesitzer:innen, die die Kriterien des neuen Gebäudeenergiegesetzes (GEG) erfüllen müssen; das Biogas stammt aus pflanzlichen Quellen.

Was uns bei Polarstern Wirklich Ökogas gefällt:

  • Es ist der einzige uns bekannte Biogas-Anbieter, der darauf verzichtet, auch Tarife mit fossilem Gas anzubieten.
  • Alle Ökogas-Tarife haben ein TÜV-Nord-Siegel.
  • Das Unternehmen zeigt glaubwürdiges Nachhaltigkeits-Engagement über die Gas-Angebote hinaus.

Hier geht’s direkt zu Ökogas von Polarstern**

Woher Polarstern Biogas kommt

Für Polarstern Wirklich Ökogas nutzt das Unternehmen eine Biogasanlage im ungarischen Kaposvár, die Zuckerrübenreste einer direkt daneben gelegenen Fabrik verarbeitet. In weiteren Anlagen in England kommen biogene Rohstoffe wie kommunale und industrielle Lebensmittelabfälle, pflanzliches Material, Abwasser und Grünabfälle zum Einsatz.

Für jede verbrauchte Kilowattstunde Polarstern Wirklich Ökogas investiert das Unternehmen 0,21 Cent in den Ausbau erneuerbarer Energien. Außerdem fördert das Unternehmen mit 20 Euro pro Kund:in und Jahr erneuerbare Energieprojekte in Entwicklungsländern wie Madagaskar und Kambodscha.

Das Unternehmen erstellt alle zwei Jahre eine Gemeinwohl-Bilanz nach den Bewertungskriterien der Gemeinwohl-Ökonomie (GWÖ), einer Bewegung mit dem Ziel, eine gerechte, soziale Wirtschaftskultur zu etablieren. Polarstern ist Mitglied im Social Entrepreneurship Netzwerk Deutschland (SEND e.V.).

Hier geht’s direkt zu Polarstern Wirklich Ökogas**

Bestenliste: Die besten Ökogas-Anbieter
  1. Wirklich Ökogas

    Bin mit Polarstern top zufrieden! Was das Unternehmen aus den bekannten Gasanbietern hervorhebt ist, dass es sich um 100% Biogas handelt, dass sie eine Gemeinwohl-Bilanzierung durchführen und dass ihre Mitarbeiter*innen ausgesprochen freundlich sind.

** Affiliatelinks auf Utopia