Präsentiert von:

Utopia-Podcast: Ethische Geldanlagen? Ein Interview mit „ECOreporter“ Jörg Weber

Podcast: Ethische Geld-Anlagekriterien
Grafik: Utopia unter Verwendung von CC0 Public Domain / Pixabay - CoxinhaFotos, Elionas

Nachhaltige, ökologische und ethische Geldanlagen sind gerade hip. Aber sind sie auch sinnvoll? Wird da nur grüngewaschen – oder werden Finanzen da tatsächlich nachhaltig und ethisch eingesetzt? Andreas Winterer von Utopia.de spricht darüber mit Jörg Weber, Chefredakteur des Magazins ECOreporter.

Der „ECOreporter“ Jörg Weber arbeitet und veröffentlicht seit mehr als 20 Jahren vor allem zum Thema nachhaltige und ethische Geldanlagen. Er war auĂźerdem unter anderem Autor fĂĽr Spiegel, SĂĽddeutsche, Die Woche und die ARD und hat etliche BĂĽcher zum Thema Geldanlage geschrieben und zahlreiche Preise gewonnen hat.

Kurz: Der weiß Bescheid. Und gibt uns im Interview einige überraschende Einsichten preis. Wir versprechen euch: Dieser Podcast lohnt sich auch dann, wenn ihr gerade kein Geld anlegen wollt! Und am Ende des Podcasts beantworten wir zusätzlich die Frage: Alle reden über CO2 – aber was ist mit Methan?

Du findest die neue Podcast-Folge zum Beispiel auf folgenden Plattformen:

Oder du hörst dir die neueste Utopia-Podcastfolge direkt hier an – klick dazu einfach auf „Play“:

Wenn dir der Podcast gefällt, bitte abonnieren â€“ dann verpasst du keine neue Folge mehr!

So findest du den Utopia-Podcast

Alle bisherigen Folgen und mehr Details, wie und wo du unseren Podcast anhören kannst, findest du im Beitrag Der Utopia-Podcast.

Wir freuen uns, wenn du uns Feedback und Themenideen mit Betreff „Podcast“ an redaktion@utopia.de schickst.

** Links zu Bezugsquellen sind teilweise Affiliate-Links: Wenn ihr hier kauft, unterstützt ihr aktiv Utopia.de, denn wir erhalten dann einen kleinen Teil vom Verkaufserlös.

Gefällt dir dieser Beitrag?

Vielen Dank fĂĽr deine Stimme!

Schlagwörter: