Edeka-Markt bietet Duschgel und Shampoo zum Abfüllen in Edelstahlflaschen an

Foto: Utopia, Withoutme

Dm, Alnatura und jetzt auch Edeka: Immer mehr Märkte testen Abfüllstationen für Kosmetika. In Heilbronn können sich Kund:innen nun ein 2-in-1-Produkt (Shampoo und Duschgel) plastikfrei abfüllen – in Mehrwegflaschen aus Edelstahl.

Seit dem 22. März gibt es bei einem Edeka-Markt in Heilbronn abfüllbares Shampoo und Duschgel zu kaufen: Dieses können sich Kund:innen in eigens dafür vorgesehene Mehrweg-Edelstahlflaschen abfüllen – und so Plastikverpackungen einsparen.

Shampoo und Duschgel in einem: Wie gut ist das abfüllbare Produkt?

Das Konzept stammt von dem Startup WITHOUTme, welches den Refill-Automaten befüllt – mit dem „2in1 Bioshampoo & Duschgel“. Dieses hat die Gründerin Steffanie Rainer eigens kreiert, es wird im Schwarzwald hergestellt. Laut Hersteller ist das Pflegeprodukt „vegan, bio, frei von Tierversuchen, frei von Mineralölen, frei von Silikonen und Parabenen, frei von Mikroplastik“ – und soll alle Zertifizierungsauflagen für das Natrue-Siegel erfüllen. Doch das Siegel selbst trägt das Produkt aus Kostengründen noch nicht.

Gleichzeitig ist das 2-in1-Produkt noch recht teuer. Eine Flasche samt Inhalt kostet 34,90 Euro. Füllt man die Flasche mit einem Fassungsvermögen von circa 340 Gramm nach, kostet das 13 Euro. Zum Vergleich: Auch Weleda testet derzeit Abfüllstationen für Kosmetika. 340 Milliliter Duschgel würden dort umgerechnet 8,50 Euro kosten.

Steffanie Rainer versicherte uns, dass sie einen noch niedrigeren Preis erzielen möchte.  Derzeit produziere das Start-up allerdings noch zu wenig, außerdem handle es sich um ein hochwertiges Produkt.

duschgel in edelstahlflasche edeka withoutme
Plastikfrei: In diese Edelstahlflaschen werden Pflegeprodukte von WITHOUTme abgefüllt. (Foto: Withoutme)

Bald auch andere Filialen? Wie es mit dem Abfüll-Projekt bei Edeka weitergeht

Der Edeka-Markt Ueltzhöfer in Heilbronn will die Abfüllstation noch bis mindestens Mitte Juni testen. Dann entscheidet sich, ob das abfüllbare Shampoo noch länger angeboten wird. Ob auch andere Edeka-Filialen das Konzept übernehmen werden, steht noch nicht fest – doch es gibt Interesse. Laut Rainer sei WITHOUTme gerade dabei, verschiedene Kooperationsanfragen zu bearbeiten.

Du wohnst nicht in Heilbronn, willst aber trotzdem unverpackte Kosmetika kaufen? Viele Unverpackt-Läden bieten ebenfalls Pflegeprodukte zum Abfüllen an. Außerdem gibt es dort feste Shampoos und festes Duschgel in Naturkosmetik-Qualität, welches ebenfalls Müll spart. In unserer Liste findest du passende Läden in deiner Nähe.

Oder: Du machst Bio-Shampoo einfach selber – das ist garantiert günstig und unkompliziert. Auch für selbstgemachtes Duschgel brauchst du nur wenige Zutaten.

** Links zu Bezugsquellen sind teilweise Affiliate-Links: Wenn ihr hier kauft, unterstützt ihr aktiv Utopia.de, denn wir erhalten dann einen kleinen Teil vom Verkaufserlös.

Gefällt dir dieser Beitrag?

Vielen Dank für deine Stimme!

Schlagwörter: