Utopia Image
© Naturstrom
  • 100 % Erneuerbare Energien (Wasserkraft, Windkraft, Photovoltaik, Biomasse)
  • ökologischer Mehrwert durch Siegel Grüner Strom belegt
  • Empfehlungen: Utopia; Robin Wood 2020; "sehr gut" bei Öko-Test 4/2022
  • AG im Besitz von Kleinanlegern; keine konventionellen Stromangebote, viele Spezialtarife
  • Strom aus deutschen Ökoenergieanlagen, Karte zeigt Standorte
  • Förderung von Klimaschutzprojekten als Entwicklungshilfe in Entwicklungsländern und zur Neutralisierung der Emissionen beim Anlagenbau
Bezugsquellen**:

Beschreibung: Naturstrom AG

  • Oekotest

    sehr gut
    Ausgabe 04/2022

  • Utopia Empfehlung

Die Naturstrom AG ist eine nicht börsennotierte Aktiengesellschaft, die sich vor allem im Besitz von Kleinaktionären befindet. Der Anbieter verkauft Strom vorwiegend aus Wasserkraft und Windkraft, aber auch Photovoltaik und Biogas. Zu den weiteren Angeboten gehören Ökogas sowie Energieprodukte wie Autostrom, Wärmepumpenstrom etc.

  • Stromquellen: 100 % Erneuerbare Energie
  • Strommix: Windkraft, auch Photovoltaik, Wasserkraft, Biogas
  • Stromkennzeichnung: 60 % EEG / 40 % sonstige EE (Stand: 2019)
  • Tarif-Siegel: Grüner Strom; TÜV Nord „Geprüfter Ökostrom“
  • Empfehlungen: Utopia-Empfehlung; Robin Wood 2020; „Kundenorientiertester Energieversorger“ (Service Value 2018); „sehr gut“ bei Öko-Test 4/2022
  • Gründungsjahr: 1998
  • Kundenzahl: 230.000

Eigentumsverhältnisse: Die Naturstrom AG ist zu 100 % unabhängig, und es existieren keine Beteiligungen anderer Energieversorger – beides lässt sich Naturstrom jährlich vom TÜV Nord bestätigen. Die AG wird nicht an der Börse gehandelt, die Aktien sind im Besitz von etwa 1.400 Kleinaktionären. Größter Eigner (25 % –1 Aktie) ist die auf nachhaltige Investitionen spezialisierte eco eco AG. Es sind keine relevanten Beteiligungen durch oder an fossilen Stromerzeugern bekannt.

Strom von Naturstrom AG

Für private Kunden gibt es zwei Modelle, die sich durch den Förderbeitrag für die Energiewende unterscheiden:

  • Modell 1: naturstrom** mit 1 Cent pro kWh für den Bau neuer Öko-Energieanlagen
  • Modell 2: naturstrom gold** 2 Cent pro kWh für den Bau neuer Öko-Energieanlagen
  • Bedingungen jeweils: Mindestlaufzeit 1 Monat, 4 Wochen Kündigungsfrist
  • Bundeseinheitlicher Tarif: ja, unabhängig vom PLZ-Gebiet, bei Eingabe der PLZ bietet Naturstrom aber auch regionale Tarife an, wobei der Strom in der Umgebung erzeugt wird.

Weitere Tarife:

  • Für Unternehmen: ja
  • Für Wärmepumpen: ja
  • Für Elektromobilität: ja
  • Für Nachtspeicherheizungen: ja
  • … sowie: Betriebsstrom für PV-Anlagen

Die Naturstrom AG

Gegründet im Jahr 1998, gehört die Naturstrom AG zu den frühesten unabhängigen Anbietern von Ökostrom. Seitdem hat sie sich zu einem der führenden nachhaltigen und glaubwürdigen Energieversorger in Deutschland entwickelt.

Mit 250.000 Kund:innen und mehr als 400 Mitarbeiter:innen an 13 Standorten gehört das Unternehmen auch zu den größten. Zu den Leistungen zählen 600 E-Mobil-Ladestationen mit Naturstrom, 300 errichtete Öko-Kraftwerke sowie 60 umgesetzte Wind-, PV- und Biogasprojekte. Seit 2015 stammt der Ökostrom bei Naturstrom zu 100 % aus deutschen Anlagen.

Die Naturstrom AG bot 2009 als erster deutscher Anbieter bundesweit Biogas mit bis zu 100 % Bioanteil an. 2014 erhielt das Unternehmen den Lammsbräu-Nachhaltigkeitspreis. Das Unternehmen hilft beim Bau von Solaranlagen u.a. in Bangladesch.

Der Ökostrom stammt zu 100 % aus Erneuerbaren Energien. Wo das Unternehmen Kraftwerke betreibt, ist über eine Karte, die auf der Website abgerufen werden kann, vorbildlich transparent. Den ökologischen Mehrwert für sein Angebot belegt das Unternehmen mit dem Ökostrom-Siegel Grüner Strom. Ein Cent pro kWh (im Tarif „naturstrom“) oder zwei Cent pro kWh (im Tarif „naturstrom gold“) fließen in den Aufbau neuer Energiewende-Projekte.

Zum** Tarifrechner der Naturstrom AG

Naturstrom bietet nicht nur Strom, sondern auch Naturstrom Biogas 100 %. Der Gastarif wurde als Erster mit dem Siegel „Grünes Gas“ zertifiziert.


Mehr zum Thema Stromvergleich auf Utopia.de:

Bestenliste: Ökostromanbieter: Die besten im Vergleich
** Affiliatelinks auf Utopia