Grüner schenken: So sehen bessere Weihnachtsgeschenke aus

Teaser Avocadostore Weihnachtsgeschenke
Produktbilder: Avocadostore

In einem Monat ist Heiligabend. Zwar weiß noch niemand, wie das Weihnachtsfest in diesem Jahr gefeiert werden kann, aber eines ist sicher: Wir werden eine Möglichkeit finden, die Menschen zu beschenken, die uns etwas bedeuten – notfalls per Post. Hier findet ihr einige Ideen für bessere Geschenke.

Unsere Kolleg:innen vom Avocadostore sind Expert:innen für grüne Trends. Weil Weihnachten vor der Tür steht, haben sie für uns eine Auswahl aus ihrem Angebot getroffen. Wir sind sicher, dass die eine oder der andere von euch darin noch auf eine interessante Anregung stößt. Wir wünschen frohe Geschenk-Entdeckungen!

Weihnachtsgeschenke für die Liebsten

Avocadostore Geschenke für die Liebsten
Kalender Avocadostore Geschenke für die Liebsten (Ein Guter Plan/Avocadostore)

Für deine Liebsten soll es auch dieses Jahr wieder etwas ganz Besonderes sein? Ob Mama, Onkel, beste Freundin, Bruder oder Oma – mit dem passenden Geschenk kannst du ihnen zeigen, wie einzigartig sie sind. Dabei kommt es natürlich nicht darauf an, wie ausgefallen, groß oder teuer das Geschenk ist, sondern dass es den Beschenkten auch wirklich bereichert. Und natürlich darauf, dass es von Herzen kommt.

Suchst du zum Ende dieses Jahres ein Geschenk für entspannte Momente, dann überrasche sie oder ihn doch zum Beispiel mit einer Yogamatte, einem Meditationskissen oder der Shaktimat: Die Akupressurmatte soll etwa bei Rücken- oder Gliederschmerzen, Verspannungen und Einschlafproblemen helfen. Die 6.210 Kunststoffspitzen wirken wie bei einer Akupressur oder einer Massage. Zudem wird die Shaktimat fair und nachhaltig produziert.

Falls es etwas Alltagstauglicheres sein soll, bieten sich Geschenke wie Trinkflaschen, Bauchtaschen oder Portemonnaies an. Auch ein Kalender kann für die Planer und Achtsamen aus Familie oder Freundeskreis ein stimmiges Geschenk sein, zum Beispiel der Taschenkalender von Ein guter Plan. Er hilft durch regelmäßige Reflexionsaufgaben und das Festhalten von Zielen dabei, Achtsamkeit zu etablieren, Dankbarkeit auszudrücken und Selbstliebe zu stärken. Zudem ist er 100 % recycelt und vegan. 

Im Avocadostore findest du mehr Geschenke (nicht nur) für sie und Geschenke (nicht nur) für ihn. Auch andere grüne Shops haben eine Auswahl an Weihnachtspräsenten zusammengestellt – eine Übersicht gibt’s hier.

Weihnachtsgeschenke für Kinder

Avocadostore Geschenke für Kinder
Schönes Geschenk für Kinder: Nachhaltiges Spielzeug aus Holz (Hevea/Avocadostore)

Kinder lieben Weihnachten – und vor allem Geschenke. Sie warten tagelang gespannt, um dann mit leuchtenden Augen ihre Überraschungen auszupacken. So soll Weihnachten sein!

Ein sinnvolles Geschenk zu finden, das nicht nach zwei Tagen wieder in der Ecke landet, sondern lange Freude bereitet, ist aber gar nicht so einfach. Denn je nach Alter und Persönlichkeit variieren auch die individuellen Wünsche, Interessen und Vorlieben von Kindern. Vor allem bei Kleinkindern sollte außerdem darauf geachtet werden, dass das Geschenk frei von Schadstoffen und Plastik-Weichmachern ist. 

Hier bieten sich vor allem Spielzeuge aus Holz und Bio-Textilien an, wie zum Beispiel Greiflinge, Kuscheltiere oder Nachziehspielzeuge wie das Stapeltier aus Naturkautschuk von Hevea (Bild). Es sieht nicht nur niedlich aus, sondern fördert auch die motorischen Fähigkeiten des Kindes. Bereits laufende Kinder können die robuste Ente auch auf einen Spaziergang mit nach draußen nehmen.

Ist das Kind schon etwas älter und hat Freude am Malen und Basteln? Dann freut es sich über die Kreativbausteine von PlayMais. Diese können mit ein wenig Wasser beliebig aneinandergeklebt werden, sodass Bilder und Figuren entstehen. Sie bestehen ausschließlich aus Mais, Wasser und Lebensmittelfarbe und sind somit vollständig abbaubar.

Im Avocadostore findest du noch mehr sinnvolle Geschenkideen für die Kleinen. Wirf auch gerne einen Blick auf unsere Bildergalerie Geschenke für Kinder: ökologisch, fair und nachhaltig.

Weihnachtsgeschenke, die Plastik sparen

Avocadostore Plastiksparende Geschenke
Zero-Waste-Geschenk: Thermobecher von Doli Bottles. (Doli Bottles/Avocadostore)

An Weihnachten bekommt man häufig vor allem: jede Menge Müll – und zwar auch im wörtlichen Sinn. Denn gerade beliebte Geschenke wie Kosmetika oder Süßigkeiten enthalten oft viel mehr Verpackung als eigentliches Produkt, gerade wenn sie in künstlich aufgeblähten Weihnachts-Editionen daherkommen. Deshalb lohnt es sich nicht nur im Alltag, sondern auch beim Geschenkekauf, die Augen nach plastikfreien oder recycelten Alternativen offenzuhalten.

Wenn du deinen Freund:innen und Bekannten also nicht nur eine Freude bereiten, sondern ihnen auch den Zero-Waste-Lebensstil nahebringen möchtest, schenk ihnen zum Beispiel ein Set Bienenwachstücher als Alternative zu Frischhaltefolie oder eine Zero-Waste-Starterbox für ein nachhaltiges Badezimmer.

Ist die oder der Beschenkte gerne unterwegs? Dann eignet sich auch ein wiederverwendbarer To-go-Kaffeebecher wie der Glasbecher von Doli (Bild). Er ist nicht nur frei von Schadstoffen und BPA, sondern auch ausgesprochen stylish. Seine schöne Kartonverpackung macht den Becher zusätzlich zum idealen Geschenk.   

Plastikfrei und unglaublich praktisch ist auch das feste Parfum von Eve Butterfly Soaps. Alle Inhaltsstoffe sind biologisch abbaubar, die Verpackung zu 100 % recycelbar. Außerdem hast du natürlich die Wahl zwischen verschiedenen Düften.

Im Avocadostore findest du noch mehr plastiksparende Geschenkideen, aber auch in unserer Bildergalerie Zero-Waste-Geschenke.

Vegane Weihnachtsgeschenke

Avocadostore vegane Geschenke
Veganes (Geschenk-)Set von 4peoplewhocare. (4peoplewhocare/Avocadostore)

Häufig verstecken sich tierische Erzeugnisse in Produkten, die eigentlich keine enthalten sollten. Wenn du (oder die beschenkte Person) also besonders viel Wert darauf legen, dass kein Tier für dein Geschenk zu Schaden kam, solltest du unbedingt darauf achten, dass das Produkt als vegan gekennzeichnet ist. Auch hier ist vor allem bei Kosmetik Vorsicht geboten. Denn diese enthalten nicht nur häufig tierische Inhaltsstoffe, sondern wurden auch manchmal an Tieren getestet (lies dazu: So erkennst du Kosmetik ohne Tierversuche). Glücklicherweise gibt es mittlerweile jede Menge vegane Alternativen, die sich auch prima als Geschenk eignen.

In diesem Winter zum Beispiel unverzichtbar: Handcreme. Die festen Handcremes von 4peoplewhocare kommen in der veganen Version ohne Bienenwachs und Plastik aus und sind deshalb besonders umweltschonend. Zusätzlich wird für jedes verkaufte Produkt eine kleine Bienenweide in Deutschland gespendet. Im veganen Set mit Atemschutzmaske, Hygienespray und Handtuch ist dieses Geschenk zu diesem Weihnachtsfest besonders nützlich.

Vegane Portemonnaies machen als Geschenk ebenfalls viel her, wie z. B. die Geldbörse von natventure. Sie besteht aus portugiesischem Kork und ist dadurch so belastbar wie Leder – aber komplett pflanzlich. Viele weitere vegane Geschenke findest du im Avocadostore oder auch bei PureNature**.

Nachhaltige Geschenkverpackungen

Avocadostore Geschenkverpackungen
So sehen bessere Geschenkverpackungen aus. (renna deluxe/Avocadostore)

Hast du alle Geschenke zusammen, sollten sie natürlich noch schön verpackt werden, um die Vorfreude zu steigern. Aber keine Sorge – auch das geht einfach und nachhaltig zugleich. Neben schönen Stofftüchern (Furoshiki) und Geschenkboxen, die du immer wieder verwenden kannst, gibt es auch umweltfreundliches und recyceltes Geschenkpapier in unterschiedlichen Farben und Mustern. Aufpeppen kannst du das Ganze mit kleinen Pappanhängern – und schon ist dein Geschenk nicht nur ein Hingucker, sondern auch nachhaltig von innen und außen!

Im Avocadostore gibt’s grünere Geschenkverpackungen, aber auch passende Weihnachtsdeko wie Baumschmuck, Kerzen & Co. – frohes Fest!

** Links zu Bezugsquellen sind teilweise Affiliate-Links: Wenn ihr hier kauft, unterstützt ihr aktiv Utopia.de, denn wir erhalten dann einen kleinen Teil vom Verkaufserlös.

Gefällt dir dieser Beitrag?

Vielen Dank für deine Stimme!

Schlagwörter: