Utopia-Podcast: Warum „Bio“ nicht ĂĽberall das Gleiche bedeutet

Podcast Bio
Foto: CC0 Public Domain / Unsplash - Nathan Dumlao

Wenn ihr an “Bio” denkt, was kommt euch da in den Sinn? Gesünder essen? Hippe Landwirte? Kein schlechtes Öko-Gewissen beim Einkauf? Ja, das kann Bio schon bedeuten – und manchmal auch gar nichts.

Daher klären wir in diesem Podcast mal, wann Bio wirklich Bio ist, und was das eigentlich bedeutet. Darüber sprechen diesmal Andreas und Jacqueline von Utopia. Du findest die neue Podcast-Folge zum Beispiel auf folgenden Plattformen:

Oder du hörst dir die neueste Utopia-Podcastfolge direkt hier an – klick dazu einfach auf „Play“:

Wenn dir der Podcast gefällt, bitte abonnieren â€“ dann verpasst du keine neue Folge mehr!

Werbung: Hinweis von unserem Sponsor ROSSMANN: Das Rossmann-Gewinnspiel findet ihr auf rossmann.de/naturland-gewinnspiel*

*Quizgewinnspiel – beantworte drei Fragen zu Naturland. Verlosung unter allen Teilnehmern, die die Fragen richtig beantwortet haben. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind. Gewinnspielzeitraum: 03.09 – 10.10.2021

So findest du den Utopia-Podcast

Alle bisherigen Folgen und mehr Details, wie und wo du unseren Podcast anhören kannst, findest du im Beitrag Der Utopia-Podcast.

Wir freuen uns, wenn du uns Feedback und Themenideen mit Betreff „Podcast“ an redaktion@utopia.de schickst.

** Links zu Bezugsquellen sind teilweise Affiliate-Links: Wenn ihr hier kauft, unterstützt ihr aktiv Utopia.de, denn wir erhalten dann einen kleinen Teil vom Verkaufserlös.

Gefällt dir dieser Beitrag?

Vielen Dank fĂĽr deine Stimme!

Schlagwörter: