Bio-Produkte

Wer Wert auf eine gesunde Ernährung legt, sollte auf „Bio“ achten und Bio-Produkte kaufen. Das EU-Bio-Siegel gilt als Mindeststandard für biologisch erzeugte Lebensmittel. Die drei Bio-Anbauverbände Demeter, Naturland und Bioland setzen für ihre Erzeuger und ihre Bio-Produkte strengere Kriterien. Das gilt sowohl für Zusatzstoffe als auch für die Tierhaltung und den Einsatz von Düngemitteln in der Landwirtschaft.

Hier aktuelle Beiträge zu Bio-Produkten: 

NCS-Siegel: Strenges Naturkosmetik-Label mit Vegan- und Bio-Zusatz

Das NCS-Siegel für Naturkosmetik gibt es in vier verschiedenen Varianten: Neben der Standard-Zertifizierung als NCS-Naturkosmetik gibt es das -Siegel auch mit dem Zusatz „Organic Quality“ (also Biokosmetik) sowie „Vegan“ und in der Kombination „Vegan Organic Quality“ (also vegane Biokosmetik). Wir erklären, was das Siegel genau zertifiziert. Weiterlesen


Saisonkalender: Das gibt’s im September

Im September gibts das Beste aus Sommer und Herbst: Ein paar Beerensorten bekommt man noch aus heimischem Anbau, gleichzeitig kann man es sich mit Kürbissuppe und süßem Zwetschgenkuchen bequem machen. Weiterlesen


Kürbiszeit: Wann beginnt eigentlich die Kürbis-Saison?

Es geht wieder los: Ab August hat Kürbis Saison, ab September gibt's die Frucht fast überall und im Oktober erreicht die Kürbiszeit ihren Höhepunkt. Die verschiedenen Sorten haben allerdings unterschiedlich Saison – und sind auch nicht alle gleich gut lagerbar. Weiterlesen


Bio-Eis: Weniger ist mehr!

Wer billige Milch meiden möchte, kommt auch beim Speiseeis nicht an Bio-Eis vorbei. Welche Siegel taugen wirklich etwas? Welche Hersteller gibt es? Weiterlesen