117789
Logo: refurbed
  • Verkauf von gebrauchten, rundum erneuerten Elektronikgeräten wie Computern und Smartphones
  • Produkte werden generalüberholt vor dem Verkauf
  • überprüfte Händler
  • mindestens ein Jahr Garantie
  • für jedes verkaufte Produkt wird ein Baum gepflanzt
  • um bis zu 70% geringere Umweltbelastung als Neuprodukt
Bezugsquellen**:

Beschreibung: Refurbed

Bei Refurbed** handelt es sich um eine Plattform, die Händler und Konsumenten in Verbindung bringt. Über die Plattform werden Computer, Smartphones, Bildschirme und Tablets gehandelt. Die Geräte sind zwar gebraucht, wurden aber vor dem Verkauf generalüberholt. Somit sind sie beinahe neuwertig. Bei der Generalüberholung werden die Geräte auf volle Funktionstüchtigkeit überprüft und sichergestellt, dass sämtliche Daten des Vorbesitzers gelöscht sind. Der Käufer erhält mindestens ein Jahr Garantie.

Das Wiener Start-up verkauft die Produkte dabei nicht selber, sondern stellt einen Kontakt zwischen seriösen Händlern und Konsumenten her. Der Händler ist es, der die Produkte generalüberholt und verkauft. Refurbed stellt mit einer genauen Überprüfung sicher, dass ein Händler vertrauenswürdig ist und bei der Aufbereitung der Geräte die nötigen Standards erfüllt, bevor er Produkte über die Plattform anbieten darf.

Refurbed: Gegenmodel zur Wegwerfgesellschaft

Das Start-up setzt sich dafür ein, dass alte Technik nicht einfach weggeworfen wird, obwohl sie noch von Nutzen sein kann. Durch die Wiederverwendung der Geräte wird im Vergleich zu der Herstellung eines neuen Gerätes eine immense Menge an Rohstoffen und Energie gespart. Darüber hinaus entsteht so weniger Elektroschrott. Deswegen ist die Umweltbelastung eines über Refurbed gekauften Produkts um bis zu 70% geringer als die eines gleichwertigen Neugeräts.

Neben dem nachhaltigen Geschäftsmodell setzt sich Refurbed für die Umwelt ein, indem es nach eigenen Angaben für jedes Produkt, das über die Plattform verkauft wird, einen Baum in Madagaskar, Haiti oder Nepal pflanzt.

Seit 2020 existiert außerdem das Programm refurbed Easy, bei dem du wiederaufbereitete Geräte über einen Zeitraum deiner Wahl mieten kannst.

>> Direkt zu Refurbed**

Lies auch unser ausführliches Interview mit Refurbed-Gründer Kilian:

Bestenliste: Gebraucht kaufen online: Die besten Portale
  1. Tolles Service und tolle Produkte

    Habe mir Anfang des Jahres eine Mac Book auf refurbed gekauft und es sieht nicht nur aus wie neu, es funktioniert auch so. Bin sehr zufrieden 🙂 Außerdem mag ich die Idee hinter refurbed sehr und freu mich, dass ich mit meinem neuen Mac Book nicht nur einen Baum gepflanzt habe, sondern auch Elektroschrott vermieden habe. Tolle Firma!

  2. Super Idee!!

    Eine echt tolle Idee!
    Ein aufbereitetes Handy zu kaufen und dazu auch noch einen Baum zu pflanzen – die Idee finde ich echt grandios. Solche Aktionen und Ideen sind es, die uns langfristig helfen, unseren Planeten zu schützen.

    Bin jetzt schon viele Monate glücklich über meine Kaufentscheidung.
    Mein Handy (iPhone 8) ist absolut neuwertig! Kratzer oder sonstige Beschädigungen hab ich vergebens gesucht. Auch der Akku funktionierte einwandfrei.
    Bei meiner Lieferung gab’s damals eine kurze Verzögerung, aber das Kundenservice hat mir super weitergeholfen. Service und Kommunikation sind einfach top. Würde jederzeit wieder bestellen.

  3. Keine Rücknahme trotz beworbener Garantie

    Trotz angepriesener 30-Tage-Garantie wurde die Rücknahme des iPhones verweigert mit der Begründung, dass es einen Wasserschaden gab.

    Jedoch habe ich das Gerät so mit Defekt erhalten und wollte es deswegen zurückschicken. Also Achtung! Es wird zwar mit Garantie geworben, sollte das Handy aber eine Macke haben dann verweigert Refurbed die Rücknahme – auch der Händler (der plötzlich nur Englisch kann) weist alles ab.

    Dies ist mein drittes Gerät bei Refurbed gewesen und dies war auch das letzte. Eine Erstattung wurde mir nicht angeboten. Ich werden künftig alternative Händler aufsuchen und Refurbed meiden.

  4. Einfach nur enttäuscht

    Ich hatte mich für refurbed entschieden wegen des Ökologischen und Preisgünstigeren Aspekt. Mein Freund hatte zuvor bereits ein IPhone über die Seite erhalten und alles war gut. Vielleicht hatte ich auch nur Pech aber ich finde alle sollten wissen das es auch bei ihnen so laufen kann wie bei mir:

    IPhone 11 Pro im „Wie Neu“ Zustand bestellt. Das beste also.
    Nach 3 Tagen erhalten.
    Bereits am ersten Tag festgestellt, dass das Gerät immer wieder von alleine ausgeht. Ärgerlich, aber kann passieren dachte ich. Ich den Kundenservice kontaktiert.
    1. Refurbed ist nur der Mittelsmann
    2.der eigentliche Händler ist Supreme Mobile und hat seinen Sitz in Holland
    3.dieser Händler braucht meist einen ganzen Tag um überhaupt zu antworten
    4.das verzögert das ganze Prozedere ungemein und ist ärgerlich

    Ich habe ein Rücksendeetikett 1 Tag später bekommen. Mir wurde in der Mail unfreundlich geantwortet und man bekommt nur Standart Antworten die wahrscheinlich kopiert und eingefügt werden. Außerdem wurde mir nicht gesagt das ich das Express Paket nicht überall abschicken lassen kann. Dadurch war ich vorher bei 3 DHL Stationen die das Paket nicht annehmen konnten. Auch auf das Problem wurde fast garnicht eingegangen. Mir wurde nach 2 weiteren Mails erst geschrieben, ich könne das Paket nicht einfach zur Post bringen sondern müsste zu einer Express Station. Als ich das googelte kam raus die nächste wäre in Düsseldorf was nicht gerade um die Ecke von mir ist. Schlussendlich hab ich das Paket zur Hauptpoststelle gebracht. Und siehe da, sie konnten es annehmen.

    Nach mehrmaligem Nachfragen als ein paar Tage schon vergangen sind konnte mir immer noch niemand sagen wann denn endlich das Ersatzgerät kommt. Ergo der Kundendienst war einfach schon richtig schlecht von Anfang an.
    Nicht mal eine Entschuldigung kam von denen, erst als ich das explizit ansprach in meiner Mail. Aber ich finde dann kam es sich auch ganz sparen.

    Aber die Krönung kommt noch.

    Nach mehr als einer Woche kam dann endlich der Ersatz. Und das Gerät hatte deutliche Kratzspuren auf dem Display. Und das bei angeblichen „Wie neu“ Zustand. Lächerlich dieser Service. Gerät geht wieder mal zurück. Habe mir das Handy jetzt für 200 Euro mehr neu gekauft. Dafür habe ich dann jetzt keinen Ärger mehr.
    Einmal und nie wieder.
    Urteilt selber.

  5. Sehr enttäuschend

    Ich kann die Geräte und den Service leider nicht empfehlen. Hatte mir vor 13 Monaten ein Iphone 7 bestellt und prompt kaputt geliefert bekommen. Danach haben sie mir ein repariertes Telefon geschickt, und ich war erst einmal beruhigt. Leider ist die Akkulaufzeit nach 3 Monaten rapide in den Keller gegangen. Und zu guter letzt ist es jetzt nach genau 12 Monaten und 3 Wochen kaputt, und ich kann nicht mehr telefonieren da der Prozessor für die mobilen Daten defekt ist. Nach mehrmaligen kontaktieren der Servicehotline wurde ich vertröstet das die Garantieleistung abgelaufen sei. Sehr schlechte Kundenorientierung und nicht zu empfehlen.

  6. ein für den europäischen Markt nicht zugelassenes Telefon bekommen

    Ich hatte über refurbed.at beim Händler Irepack ein Sony Xperia XZ3 bestellt. Preis ~50% vom Neupreis. Lieferung erfolgte prompt, das Mobile sah auf den ersten Blick auch sehr gut aus. ABER nach dem Einschalten wollte das Mobile einen SW Upgrade durchführen. Dieser schlug mehrfach fehl.
    Egal ob direkt am Mobile oder über den Xperia Compagnion. Ich habe darufhin ein Ticket bei Sony geöffnet und dann kam die Überraschung. Das erworbene Mobile war ein japanisches Gerät, nicht für den europäischen Markt zugelassen und somit auch nicht upgradefähig. Das Telefon war somit für mich unbrauchbar. Ich habe refurbed damit konfrontiert. Hier wurde mir gesagt, dass das natürlich lt. ihren Verträgen mit den Händlern nicht sein darf… Letztendlich musste der Kauf rückabgewickelt werden, da der Händler keine europäischen XZ3 im Angebot hatte sondern eben nur die japanischen. Ersatzgerät konnte von referbued keines angebote werden.
    Lange Rede kurzer Sinn: mein Learning aus dieser Geschichte. Ich kaufe jedenfalls kein mobiles Gerät mehr bei refurbed. Denn zum vermeintlich günstigen Preis habe ich ein Mobile bekommen, dass ich nicht im Sinne des Herstellers verwenden kann und stehe nach einer Woche telefonieren, Mailen und Rückabwicklung ohne Telefon da. Somit zurück zum Start und teurers, neues Gerät kaufen… Ob das ein Einzelfall ist, oder nicht, kann ich nicht beurteilen. Aber zumindest die Rückerstattung der Zahlung hat rasch funktioniert.

** Affiliatelinks auf Utopia