37793
Bestenliste Fair Trade Schokoladen Chocolat Schönenberger
Foto: "Swiss ChocoRoc Zartbitter" Bodo unter CC BY 2.0
  • Fairtrade–Siegel Transfair e.V.
  • EU-Bio-Siegel
  • V-Label: das Europäische Vegetarismus-Label
  • Schweizer Schokolade
  • verschiedene Sorten
  • einige vegane Sorten
  • ohne Soja-Lecithin
Bezugsquellen**:
ca. 2,40 bis 28,70 Euro Preisangaben ohne Gewähr

Beschreibung: Schönenberger Schokolade

Das Sortiment der Chocolat Schönenberger umfasst neben vielen UTZ-zertifizierten Schokoladen auch eine ganze Reihe an Schokoladen in Bio- und Fairtrade-Qualität. Der schweizer Schokoladenhersteller arbeitet eng mit den Rohstofflieferanten zusammen und bestellt je nach Bedarf, damit die Rohmaterialien möglichst frisch verarbeitet werden.

Die verarbeiteten Kakaobohnen kommen aus fairem Handel von Bio-Plantagen in Ghana und der Elfenbeinküste. Bei der Herstellung der Schokolade wird auf Soja-Lecithin verzichtet. Es gibt einige vegane Schokoladen-Sorten zum Beispiel die „Bio Helle Schokolade mit Nusscrème-Füllung, vegan“.

Bestenliste: Die besten Bio-Fair-Trade-Schokoladen
  1. Lecker und fair

    Ich finde die Bo Vollmilch Schokolade sehr lecker und der Preis ist auch angemessen für eine Bio Schokolade. Fair und lecker

** Affiliatelinks auf Utopia