Mangos schälen: So geht es ganz einfach

Foto: Utopia/ Helena Maier

Mangos lassen sich mit ein paar Tricks ganz leicht schälen. Wir zeigen dir drei einfache Varianten für verschiedene Servier- oder Verzehrmöglichkeiten.

1. Mangos mit Glas schälen

Schneide die Mango vor dem Schälen in drei Teile.
Schneide die Mango vor dem Schälen in drei Teile. (Foto: Utopia/ Helena Maier )

Damit sich deine Mango gut schälen lässt, sollte sie wirklich genussreif sein. Das gilt besonders für diese Methode um Mangos zu schälen. Ist die Mango gut gereift, hat sie eine rot-gelbe Schale mit wenigen grünen Stellen und lässt sich mit dem Finger leicht eindrücken.

Da die Mangofrucht eine tropische Pflanze ist und meistens sehr lange Transportwege zurücklegen muss bis sie in unseren Läden ankommt, solltest du dir den Verzehr nur selten gönnen. Achte beim Kauf darauf, dass die Mangos möglichst aus Südeuropa kommen und gehe in einen Laden in deiner Nähe, um zusätzliche Transportwege zu vermeiden.

Um die Umwelt möglichst wenig zu belasten und die Anbaubedingungen zu verbessern, kaufe nur Bio-Mangos aus fairem Handel.

Und so schälst du Mangos mit einem Wasserglas:

Mit Hilfe eines einfachen Wasserglases, lassen sich reife Mangos ganz leicht schälen.
Mit Hilfe eines einfachen Wasserglases, lassen sich reife Mangos ganz leicht schälen. (Foto: Utopia/Helena Maier )
  1. Schneide entlang des Kerns, der sich als schmale Scheibe in der Mitte befindet, beide Seiten deiner Mango ab. Wenn du mit dem Messer an den Kern kommst, ändere einfach ein wenig die Richtung.
  2. Ziehe die beiden abgeschnittenen Hälften über den Rand eines Glases. Drücke dabei den Glasrand zwischen Schale und Fruchtfleisch durch, so löst du die Mangohälfte gezielt von der Schale.
  3. Übrig bleibt der schmale Kern, den du jetzt einfach mit einem Gemüseschäler schälen und das restliche Fruchtfleisch mit einem Messer vom Kern trennen kannst.

2. Ungeschnittene Mangos schälen

Damit du die Mango gut halten kannst, spare beim Schälen zwei Stellen aus.
Damit du die Mango gut halten kannst, spare beim Schälen zwei Stellen aus. (Foto: Utopia/ Helena Maier )

Du kannst auch ungeschnittene Mangos ganz einfach schälen und verzehren.

  • Wenn du auf beiden Seiten eine kleine Griffstelle frei lässt, lassen sich Mangos leicht mit einem guten Gemüseschäler schälen.
  • Die Schalenstellen, die du zum halten ausgespart hast, kannst du dann einfach mit einem Messer abtrennen.

Etwas schwieriger ist es bei dieser Methode allerdings, die Mango anschließend klein zu schneiden, da die Mango ohne Schale sehr rutschig ist.

Wenn du die Mango einfach wie einen Apfel oder Pfirsich essen willst, eignet sich diese Methode am besten.

3. Mangos filetieren

Auch Mangos filetieren geht ganz einfach.
Auch Mangos filetieren geht ganz einfach. (Foto: Utopia/ Helena Maier )

Je nachdem wie du die Mango servieren willst, kannst du sie auch filetieren. Dabei gehst du ähnlich wie bei einer Orange vor:

  1. Schneide oben und unten ein kleines Stück der Mango ab, sodass die Mango eine Standfläche hat und du oben einen Ansatzpunkt zum schneiden hast.
  2. Stelle die Mango senkrecht auf ein Schneidebrettchen, mit dem schwereren und größeren Teil nach unten.
  3. Trenne nun vorsichtig die Schale in schmalen Streifen vom Fruchtfleisch. Anschließend kannst du das Fruchtfleisch vom Stein schneiden. Auch dabei ist die Standfläche sehr hilfreich.

Weiterlesen auf Utopia.de:

Gefällt dir dieser Beitrag?

Vielen Dank für deine Stimme!

Schlagwörter:

** Links zu Bezugsquellen sind teilweise Affiliate-Links: Wenn ihr hier kauft, unterstützt ihr aktiv Utopia.de, denn wir erhalten dann einen kleinen Teil vom Verkaufserlös.