Salsa verde: Rezept für die Kräutersoße aus Italien

Foto: CC0 / Pixabay / RitaE

Unter „Salsa verde“ versteht man eine italienische Kräutersoße. Die Soße ist ein Allrounder in der Küche. Sie lässt sich mit vielen Lebensmitteln wunderbar kombinieren und ist in kurzer Zeit zubereitet.

Salsa verde selber machen: Die Zutaten

Folgende Zutaten sind wichtig für die Zubereitung von vier Portionen der Salsa verde:

Wichtig: Achte beim Kauf deiner Zutaten auf Bio-Qualität. Sie gewährleistet, dass die Produkte frei von chemischen Pestiziden sind. Unterstütze bei dem Einkauf regionale Anbieter, in dem du deine Lebensmittel auf dem Wochenmarkt, im Bioladen oder dem Bauernhof in deiner Nähe kaufst.

In wenigen Schritten zur selbstgemachten Salsa verde

Die Salsa verde lässt sich gut mit Pasta kombinieren.
Die Salsa verde lässt sich gut mit Pasta kombinieren.
(Foto: CC0 / Pixabay / Andy333)

Für die Zubereitung der Salsa verde benötigst du lediglich 15 Minuten. Du solltest allerdings mit einplanen, dass die italienische Kräutersoße noch einmal 30 Minuten ziehen muss, bevor du sie servieren kannst. Wir erklären dir Schritt für Schritt, wie du dabei vorgehst:

  1. Wasche die Petersilie und das Basilikum und schüttle sie trocken.
  2. Zupfe die einzelnen Blätter der Petersilie und des Basilikums ab.
  3. Hacke die Blätter klein.
  4. Wasche die Kapern in einem Sieb und schüttel sie anschließend trocken.
  5. Schäle die Knoblauchzehe und hacke sie klein.
  6. Püriere die Petersilie, das Basilikum, die Minze, die Kapern, den Knoblauch, den Senf und das Olivenöl mit einem Pürierstab.
  7. Gib anschließend den Essig hinzu.
  8. Würze die Salsa verde nach Belieben mit Salz und Pfeffer.
  9. Püriere die Masse erneut.
  10. Lasse die fertige Salsa verde noch einmal 30 Minuten bei Zimmertemperatur ziehen, bevor du sie servierst.

Tipp: Die Salsa wird in der Regel zu Fleisch und Fisch gegessen. Sie schmeckt allerdings auch als Brotaufstrich und lässt sich gut für Pasta und zum Verfeinern von Suppen verwenden.

Weiterlesen auf Utopia.de:

** Links zu Bezugsquellen sind teilweise Affiliate-Links: Wenn ihr hier kauft, unterstützt ihr aktiv Utopia.de, denn wir erhalten dann einen kleinen Teil vom Verkaufserlös.

Gefällt dir dieser Beitrag?

Vielen Dank für deine Stimme!

Schlagwörter: