Präsentiert von:

Diese besseren Adventskalender sind bio, Fair-Trade, vegan & nachhaltig

Foto: Colourbox.de / YesPhotographers

Die Zeiten sind vorbei, in denen Adventskalender nur für Kinder waren. Auch Erwachsene freuen sich, wenn es in der Weihnachtszeit jeden Tag eine kleine Überraschung gibt. Diese Adventskalender sind bio, Fair-Trade, vegan – oder eine nachhaltige Alternative zu den konventionellen Produkten.

Die Adventskalender, die uns im Supermarkt oder den großen Kaufhäusern begegnen, stammen von einigen wenigen Lebensmittelkonzernen. Deren Marktmacht führt mitunter zu Missständen bei Produzenten wie miesen Arbeitsbedingungen, Kinderarbeit und Ausbeutung der Kakaobauern. Zudem sorgen die konventionellen Adventskalender für jede Menge Müll.

Verantwortungsvolle Konsumenten können sich aber auch im Konsumrausch der Vorweihnachtszeit für nachhaltige Produkte entscheiden: Egal ob Fair-Trade-, Bio- oder veganer Adventskalender: Es gibt immer eine bessere Alternative! Bei der Auswahl haben wir nicht nur auf den Inhalt geachtet, sondern informieren dich auch über Herstellung und nachhaltige Verpackungen.

Die besten Bio-Adventskalender

Adventskalender im kultigen Bulli-Design
Adventskalender im kultigen Bulli-Design (Rapunzel)

1. Nashis-Adventskalender von Zotter

Gefüllt mit 24 kleinen Schokoladen in ganz unterschiedlichen Sorten mit dunkler Schokolade, Milchschokolade, fruchtig-bunten Tafeln mit Erdbeer, Himbeer-Kokos und Banane bis hin zu weihnachtlichen Klassikern mit Lebkuchen und Karamell.

Kaufen**: Im Zotter-Onlineshop für ca. 24 Euro

2. Adventskalender mit Leckereien von Rapunzel

Der Rapunzel Adventskalender im kultigen Bulli-Design ist mit leckeren Rapunzel-Produkten bestückt. Schokoladentafeln, Nuss-Snacks und Süßigkeiten – und als Highlight ein original Spielzeug-Bulli zum Aufziehen aus Metall.

Kaufen: Im Onlineshop von Rapunzel oder bei Vitafy** für ca. 55 Euro

3. dm Bio-Adventskalender

24 Überraschungen aus dem dm Bio-Sortiment sorgen für eine süße Adventszeit. Mal gibt’s Weihnachtsschokolade, mal Nüsse, mal einen feinen Aufstrich. Alle Zutaten sind aus biologischer Landwirtschaft.

Kaufen: In dm-Filialen oder online für ca. 23 Euro

4. Foodloose Bio-Adventskalender

Adventskalender mit 21 Bio-Snacks von Foodloose und drei Überraschungen. Alle Produkte sind bio, vegan und laktosefrei, teilweise auch glutenfrei. Besonders praktisch: Die kleinen Schachteln können als Geschenkboxen wiederverwendet werden.

Kaufen**: bei Amazon für ca. 60 Euro

Die besten Fair-Trade-Adventskalender

Bio-Adventskalender von GEPA und Zotter
Bio-Adventskalender von GEPA und Zotter (GEPA / Zotter)

1. Gepa Adventskalender 2019

Gepa gilt als Pionier des fairen Handels und setzt sich für gerechte Arbeitsbedingungen auf der ganzen Welt ein. Hinter den 24 Türchen des Adventskalenders steckt fair gehandelte Bio-Schokolade.

Kaufen**: In vielen Weltläden, Bioläden, Supermärkten sowie im Gepa-Onlineshop für 3,50 Euro.

2. Zotter Fairtrade- und Bio-Kalender

Ein schicker, großer Adventskalender, gefüllt mit 24 verschiedenen handgeschöpften Mini-Schokoladen in verführerischen Sorten wie Nougatvariation, Butterkaramell, Marc de Champagne, Orangenlikör und Lebkuchen. Das Inlay des Kalenders ist aus Bio-Plastik gefertigt, das aus nachwachsenden Rohstoffen entsteht und kompostierbar ist.

Kaufen**: im Zotter-Onlineshop für ca. 39 Euro

3. Fair-Trade-Adventskalender von Chocri

24 Mini-Tafeln in winterlichen Variationen wie Haselnusskrokant, gebrannte Mandeln oder Marzipanstern. Die Kakao der zarten Vollmilch- und edlen Zartbitterschokolade ist natürlich Fairtrade!

Kaufen**: bei chocri.de für ca. 15 Euro

Die besten veganen Adventskalender

Vegane Adventskalender von Chocri und Boxiland
Vegane Adventskalender von Chocri und Boxiland (Chocri / Boxiland)

1. Veganer Adventskalender von Chocri

Auch 2019 gibt es wieder einen veganen Adventskalender von Chocri mit 24 Mini-Tafeln aus 165 Gramm veganer Schokolade, handbestreut mit veganen Zutaten.

Besonders originell: Den Kalender kannst du ohne Aufpreis in einen ganz individuellen Foto-Adventskalender (Shop) verwandeln. Du kannst sowohl die Außen- als auch die Innenseite gestalten und so hinter jedem Türchen nicht nur leckere Schokoladen, sondern auch schöne Foto-Erinnerungen verstecken. Achtung: Individuelle Kalender müssen bis 19.11.2019 bestellt werden, sonst werden sie nicht mehr rechtzeitig geliefert!

Kaufen**: bei chocri.de für ca. 16 Euro

2. Moo Free Vegan-Adventskalender

Auch dieser schöne Schoko-Adventskalender ist komplett vegan. Hinter den Türchen stecken hier fünf verschiedene Schoko-Tierfiguren aus veganer Reismilchschokolade. Die Schokolade ist Bio-zertifiziert und enthält Fairtrade-Zucker und -Kakao.

Kaufen**: bei Amazon für ca. 11 Euro

3. Veganer Adventskalender von Boxiland

24 feine, vegane Gourmet-Überraschungen für die Vorweihnachtszeit. Enthalten sind viele Superfoods, getrocknete Nüsse und Beeren, Riegel und Granola. Der Überraschungskalender ist wiederverwendbar. Die Verpackung wird in sozialen Einrichtungen von Menschen mit Behinderung hergestellt.

Kaufen**: bei Amazon für ca. 47 Euro

Ganz besondere Adventskalender

Diese Adventskalender sind etwas Besonderes
Diese Adventskalender sind etwas Besonderes (Foto: Der klügste Adventskalender der Welt / 24 gute Taten)

1. Der klügste Adventskalender der Welt

Leider keine Schokolade – dafür 24 Tage mit Inspirationen von Menschen, die die Welt verändert haben. Der „klügste Adventskalender der Welt“ aus dem Down to Earth-Verlag ist eine Sammlung von Impulsheften, die Kompaktbiografien großer Frauen und Männer enthalten.

Kaufen: direkt beim Verlag für ca. 58 Euro

2. Der „24 gute Taten“-Adventskalender

Hinter jedem der runden Kalendertürchen verbergen sich konkrete Hilfsprojekte, die man mit dem Erwerb des Kalenders (d.h. mit einer Spende von mindestens 24 Euro) möglich macht. Zum Beispiel eine Zahnbürste für ein Kind in Myanmar, fünf Minuten Bewerbungstraining für einen geflüchteten Menschen in Deutschland, drei Mahlzeiten am Tag für Kinder von Näherinnen in Bangladesch oder eine Medikamentendosis für einen Schimpansen im Kongo.

Kaufen: über 24-gute-taten.de für 24 Euro (auch gerne mehr)

3. Hygge-Adventskalender

Entspannung im Advent ist leider oft Mangelware. Hier bekommst du 24 Ideen für kleine Atempausen, für mehr Achtsamkeit und weniger Stress in der Adventszeit.

Kaufen**: bei Amazon für ca. 15 Euro

Nachhaltige Adventskalender

Innovative Produkte von Start-ups
Innovative Produkte von Start-ups (Foto: Adventsome)

1. Adventsome Adventskalender

Mit dem Adventskalender Adventsome wird die Adventszeit bunt! Der Kalender enthält 20 Produkte von Start-ups aus verschiedenen Bereichen wie Food, Drinks, Lifestyle, Papeterie, Wellness und Pflege – dazu gehen vier Spenden an wohltätige Organisationen für Bedürftige, Kinder, Tiere und Umwelt.

Die kleinen Präsente wurden in einer Behindertenwerkstatt von Hand verpackt, die Produkte sowie die Verpackung sind überwiegend nachhaltig.

Kaufen: über Adventsome für ca. 95 Euro

2. Digitaler Adventskalender

Wer einen ganz und gar plastik- und papierfreien Adventskalender möchte, kann diesen in die digitale Welt verlagern. So ganz nachhaltig ist der aber auch nicht, denn wir wissen ja: Jeder Klick benötigt Ressourcen.

Hinter jedem Türchen lassen sich originelle Inhalte wie YouTube-Videos, Gifs oder Bilder verstecken. Der Kalender kann nach Belieben mit dem Partner, den besten Freunden oder der ganzen Familie geteilt werden.

Link: Kostenlos und ohne Registrierung über Türchen.com.

3. Adventskalender Zero

Adventskalender Zero: 24 mal weniger ist mehr
Adventskalender Zero: 24 mal weniger ist mehr (Foto: Camino)

Der Adventskalender Zero gibt jeden Tag des Advents eine hilfreiche Anregung, um zu entrümpeln, zu entschlacken und zu entspannen. Herschenken statt anhäufen, weniger Ablenkung, mehr Klarheit – auch so kann Weihnachten aussehen. Dieses 24-Tage-Programm hat keine Kalorien, regt nicht zum Konsum an und wirbt für Verzicht und Minimalismus.

Kaufen**: im Buchhandel oder online bei Buch 7, Bücher.de, Amazon für 13 Euro

Adventskalender zum Trinken

Tee-Adventskalender (Sonnentor), Trinkschokoladen-Adventskalender (Zotter) und Kaffee-Kalender (The Coffee and Tea Company)
Von links nach rechts: Tee-Adventskalender (Sonnentor), Trinkschokoladen-Adventskalender (Zotter) und Kaffee-Kalender (The Coffee and Tea Company)

1. Sonnentor Tee-Adventskalender

Der Tee-Adventskalender mit entzückenden Illustrationen beinhaltet 24 verschiedene Bio-Tees im Beutel, darunter Goldener Kurkuma, Ingwer Sonne, Grüner Glückstee und andere beliebte Teesorten von Sonnentor.

Kaufen**: online z.B. über PureNature für ca. 4,50 Euro

2. Zotter Trinkschokoladen-Adventskalender

Der Zotter Trinkschokoladen Adventkalender ist dank seines schönen Designs ein Hingucker. Geschmackssorten sind beispielsweise Mandelnougat, Indian Chai oder Kaffee-Kardaveganmom.

Kaufen**: im Zotter-Onlineshop für ca. 39 Euro

3. Kaffee-Adventskalender

Der XXL-Kaffee-Adventskalender von The Coffee and Tea Company überrascht mit 24 Sorten Kaffee aus eigener Rösterei. 13 Sorten sind aus ökologischem Anbau, 10 aus fairem Handel. Erhältlich als ganze Bohnen, frisch gemahlen, Pads oder Kapseln.

Kaufen**: bei Amazon für ca. 40 Euro

Kalender in Buchform

Adventskalender in Buchform von links nach rechts: Lichtungen, Mein veganer Adventskalender, Mein Natur-Adventskalender

1. Mein veganer Adventskalender

Vegan durch die Weihnachtszeit? Das geht! Foodbloggerin Franzi Schädel präsentiert Rezepte für klassisches Weihnachtsgebäck, schnelle Winter-Wohlfühl-Rezepte, kulinarische Last-Minute-Geschenke und festliche Menüs – natürlich ganz ohne tierische Produkte.

Kaufen**: im Buchhandel, online bei Buch 7, Bücher.de, Amazon für ca. 13 Euro

2. Lichtungen 2019

Der Adventskalender für alle, die sich für beglückende Texte, Nachdenkliches, Handgemachtes, Kreatives, schöne Stoffe, leckere Rezepte und gute Gestaltung begeistern.

Kaufen**: im Buchhandel, online bei Buch 7, Bücher.de, Amazon für ca. 13 Euro

3. Mein Natur-Adventskalender

Jeden Tag darf eine neue Seite aufgetrennt werden. Dahinter verbergen sich wunderbare weihnachtliche Rezepte, Bastelideen und Geschenktipps – alles herzustellen mit Natur-Materialien und leicht umzusetzen.

Kaufen**: im Buchhandel, online bei Bücher.de, Thalia.de oder Amazon für ca. 13 Euro

Originelle Adventskalender

Originelle Adventskalender von links nach rechts: Gewürz-Adventskalender, Saatgut-Adventskalender, 24 Tage Yogaglück

1. Sonnentor Gewürz-Adventskalender

Der Gewürz-Adventskalender von Sonnentor enthält 24 Bio-Gewürze und Gewürzmischungen im Probierbeutel. Die Sorten reichen von Aladins Kaffeegewürz über Sieglindes Erdäpfelgewürz bis zu Grillgewürz. Auch schön: Mit dem Produkt wird das SOS-Kinderdorf unterstützt.

Kaufen**: In Bioläden, im Sonnentor-Laden, online z.B. bei PureNature für ca. 15 Euro

2. Bio-Saatgut-Adventskalender

24 mal Bio-Samen, inklusive Vorfreude auf die warme Jahreszeit! Den Kalender gibt’s in zwei Versionen: „Raritäten“ mit besonderen Küchenkräutern und alten Gemüsesorten und „Blumen“ mit Wildblumen, mehrjährigen Stauden und Sommerblumen

Die Kalender werden in Deutschland produziert mit Unterstützung durch eine Initiative zur Schaffung von Arbeitsplätzen für psychisch kranke und behinderte Menschen.

Kaufen**: bei Amazon für ca. 40 Euro

3. Yoga-Adventskalender

Yoga-Adventskalender mit 24 Karten für eine entspannte und achtsame Weihnachtszeit. Die alltagstauglichen Yoga-Übungen sorgen für mehr Gelassenheit und innere Stärke im alljährlichen Weihnachtstrubel.

Kaufen**: im Buchhandel, bei Buch 7, Bücher.de, Amazon für ca. 8 Euro

Die schönsten Beauty-Adventskalender

Beauty-Adventskalender von links nach rechts: Dr. Hauschka, Stop The Water While Using Me!, Primavera Duft-Adventskalender

1. Dr. Hauschka Kosmetik-Adventskalender

Von Naturkosmetik-Pionier Dr. Hauschka gibt es 2019 einen Adventskalender mit 24 hochwertigen Naturkosmetik-Produkten.

Kaufen: in Apotheken und Bioläden (z.B. Denn’s, Basic), online** über Dr. Hauschka oder  Galeria.de für ca. 50 Euro

2. Stop The Water While Using Me! Adventskalender

Ein Adventskalender, der gleichzeitig hochwertige Naturkosmetik und Anregungen für nachhaltigen Konsum enthält. Auf 12 Kärtchen finden sich inspirierende Denkanstöße und neue Challenges, die 12 Beautyprodukte erinnern ganz nebenbei täglich daran, Wasser zu sparen und zu schützen. Die kleinen Refill-Packungen lassen sich nach der Adventszeit wieder auffüllen und weiter verwenden.

Kaufen: über den Stop the water-Shop für ca. 90 Euro

3. Primavera Duft-Adventskalender

Naturkosmetik-Hersteller Primavera bietet einen Duftkalenderfür die Adventszeit an: Darin findet man verschiedene naturreine ätherische Öle und Duftmischungen. Die beigefügte Broschüre bietet dir jeden Tag neue Tipps und Rezepte.

Kaufen: In Bioläden, bei Primavera oder Amazon** für ca. 55 Euro

Wer lieber einen selbst gemachten Kalender verschenken will, findet in unserem Beitrag Anregungen: Adventskalender basteln: 5 kreative DIY-Ideen. Und: Auch der Avocadostore** hat noch etliche spannende Adventskalender.

Habt ihr noch – leider zu seltene – Fair-Trade-Adventskalender, vegane oder solche mit Bio-Siegel gefunden? Schreibt uns in den Kommentaren!

Weiterlesen auf Utopia.de:

** Links zu Bezugsquellen sind teilweise Affiliate-Links: Wenn ihr hier kauft, unterstützt ihr aktiv Utopia.de, denn wir erhalten dann einen kleinen Teil vom Verkaufserlös.

Gefällt dir dieser Beitrag?

Vielen Dank für deine Stimme!

Schlagwörter:

(8) Kommentare

  1. Eine schöne Übersicht, danke dafür.
    Aber die Milch für die Zotter-Schoki kommt jawohl mit Nichten von Tiroler Bergbauern, sondern von Tiroler Bergkühen. Ich finde das einen wichtigen Unterschied.

  2. Der Adventskalender von Zotter ist schon ein Hingucker! Preislich halte ich das für gerechtfertigt. Muss jeder für sich selbst entscheiden, ob ihm das der Advent wert ist. Den von Moo Free hatte ich letztes Jahr für die Kleinen, kann mich aber erinnern, dass er nur knapp die Hälfte von dem kam, was hier angegeben war. Für Kinder ist der aber toll!

  3. unser kleine Neffe hat mit 3 Jahren Diabetis wir schenken Ihm deshalb einen Adventskalender von Ravensburg in dem sind auf Vorder-/Rückseite für jeden Tag kleine Bücher mit Bildern versteckt der Kalender kostet 9,95 € und ist in Kaufhäusern bei Büchern, Spielen erhältlich.
    Es müssen nicht immer Süßigkeiten im Kalender sein.

  4. Lieber Clemens, das liegt vermutlich daran, dass du einen Adblocker o.ä. aktiv hast. Beim Zotter-Link handelt es sich (zu erkennen an **) um einen Affiliate-Link, deshalb läuft der über eine Weiche. Ansonsten stimmt aber alles.
    Lieber Gruß!
    Lino (Utopia-Redaktion)