Tiny Houses

Tiny Houses sind im Trend: Kleine, teils fast winzige Häuschen, die wenig Geld kosten und gerade so viel Platz bieten, wie man wirklich braucht. Ein Minihaus befreit uns vom Ballast großer Wohnungen, in denen wir doch nur Besitztümer anhäufen, die wir gar nicht brauchen. Und oft sind die kleinen Hütten sogar nachhaltig gebaut und autark ausgelegt, produzieren also beispielsweise mit Solarzellen eigene Energie.

Utopia stellt dir hier die besten Tiny Houses vor:

- Anzeige -

EthikBank Tiny House Tiny Houses finanzieren Minimalismus EthikBank Tiny House Tiny Houses finanzieren Minimalismus

Tiny Houses – die freie Art zu Wohnen

Immer mehr Menschen entscheiden sich ganz bewusst für wenig Platz zum Leben. Mobile Häuser mit kleiner Wohnfläche – die Tiny Houses – versprechen ein minimalistisches, nachhaltiges und unabhängiges Leben. Weiterlesen


Ventilationsvinduet Ventilationsvinduet

Ein Traumhaus aus Müll

Wie sieht das Wohnen der Zukunft aus? Auf der ganzen Welt entstehen innovative Gebäude, die ein nachhaltigeres Wohnen ermöglichen sollen. Unter ihnen ein dänisches Öko-Haus, dass sich das Upcycling-Prinzip zu Nutze macht. Weiterlesen


Energieautarkes Haus Energieautarkes Haus

Autarke Häuser der Zukunft

Wie müssen wir in Zukunft leben, um der Umwelt nicht zu schaden? Diese Frage drängt sich bei den aktuellen Entwicklungen immer mehr auf. Bei dem Wettbewerb Solar Decathlon wird alle zwei Jahre das effizienteste autarke Haus gekürt. Der diesjähige Gewinner kommt aus der Schweiz. Weiterlesen


mobiles Tiny House: Ecocapsule mobiles Tiny House: Ecocapsule

Autarkes Haus zum Mitnehmen

Mit nur sechs Quadratmetern Grundfläche zählt die Ecocapsule zu den kleineren Tiny Houses. Doch auch auf kleinstem Raum kann man autark leben, wie das slowakische Start-up beweist. Weiterlesen