60511
Lebensbaum Kaffee
© Foto: Lebensbaum
  • EU-Bio-Siegel
  • Bio
  • EU-Bio-Siegel
  • kein Fairtrade-Siegel
  • als Kaffee und Espresso erhältlich
Bezugsquellen**:
ab ca. 14,50 Euro / 1 Kilo Preisangaben ohne Gewähr

Beschreibung: Lebensbaum Kaffee

Lebensbaum verbindet Kaffee-Genuss mit ökologischer und sozialer Verantwortung. Angeboten werden viele verschiedene Sorten: von Gourmet Kaffees über Espresso bis Instant Kaffee und Café Dia.

Kaufen**: Den Kaffee gibt es u.a. bei Amorebio.

Bestenliste: Bio-Kaffee & Fair-Trade-Kaffee
  1. Milder Kaffee zu mild

    Wir haben vor ein paar Wochen den Gourmet-Kaffee (gemahlen, mild & bekömmlich, 100% Arabica) von Lebensbaum ausprobiert – und waren ziemlich enttäuscht. Für den Preis – knapp 8 Euro für ein Pfund – hatten wir uns mehr erhofft. Natürlich ist das Geschmackssache, hängt von der Zubereitungsart, dem Wasser usw. ab. Aber im Vergleich zum Bio-Kaffee, den wir sonst haben (J.J. Darboven), ließ das Aroma sehr zu wünschen übrig, auch bei höherer Dosierung. Es hat uns einfach nicht überzeugt, auch wenn man ihn natürlich trotzdem trinken konnte und nicht wegschütten musste. Zwei Sterne gibt’s für den fairen Handel.

  2. Damit kann man sich wirklich verwöhnen

    Ich habe diesen Kaffee mal zu Besuch bei einer Freundin bekommen und war sofort hin und weg von ihrem Kaffee. Er schmeckt so vollmundig und natürlich, kräftig und einfach lecker.
    Natürlich hab ich mir den Kaffee dann auch gekauft und genieße ihn oft. Auch meinen Gästen biete ich ihn sehr gern an, die dann auch immer ganz begeistert sind.
    Ich kann diesen Kaffee einfach nur weiterempfehlen.

  3. Lebensbaum Kaffee

    Kein Tag kann besser anfangen als mit einer Tasse Gourmet – Kaffee von Lebensbaum. Ganz gleich ob Kaffee oder Espresso – die Produkte von Lebensbaum sind einfach das Beste. Bio und fair. Das Preis/leistungsverhältnis stimmt ebenfalls. Auf die Firma Lebensbaum kann man vertrauen.

** Affiliatelinks auf Utopia