65253
Puro Fairtrade Kaffee
Foto: Puro
  • Fairtrade–Siegel Transfair e.V.
  • World Land Trust Partner
  • Fairtrade-Siegel
  • Einige Sorten bio
  • Herkunft: Peru, Honduras, Guatemala, Kolumbien, Uganda
  • Mehr Infos: purocoffee.com
Bezugsquellen**:

Beschreibung: Puro Fairtrade Kaffee

Puro Kaffee bietet sowohl Fairtrade- als auch Bio-Fairtrade-Bohnenkaffees an. Die Kaffees stammen aus verschiedenen Ländern in Afrika und Lateinamerika: Honduras, Kolumbien, Peru, Uganda und Guatemala.

Puro Faitrade Kaffee steht dafür ein, dass sowohl die Prinzipien des fairen Handels eingehalten werden als auch der Schutz des Regenwaldes unterstützt wird. Sie trägt das anerkannte Fairtrade-Siegel. Außerdem unterstützt die Kaffeemarke verschiedene soziale Projekte und Initiativen in Afrika wie „Trees for School“ oder „Puro Water“ (für sauberes Trinkwasser).

Puro Fairtrade Kaffee bietet Bio-Kaffees und andere Produkte

Neben den erwähnten Bohnenkaffees bietet Puro auch Single-Origin-Kaffee (bei dem die Bohnen nicht aus verschiedenen Anbaugebieten gemischt werden), Filterkaffee, Espressi, Instantkaffee, Schokogetränke, Tees sowie Zubehör (wie nachhaltige Rührstäbchen aus Bio-Birkenholz).

Die Produkte sind etwa bei Edeka, Rewe aber auch im Internethandel (z.B. bei Amazon**) erhältlich.

Hier findest du mehr Informationen dazu, wie man guten Fairtrade-Kaffee kauft:

 

Bestenliste: Bio-Kaffee & Fair-Trade-Kaffee
** Affiliatelinks auf Utopia