60471
Tschibo Barista
© Foto: Tschibo
  • Fairtrade–Siegel Transfair e.V.
  • Fair
  • Fairtrade-Siegel
  • nicht Bio
  • als Espresso oder Caffé Crema erhältlich
Bezugsquellen**:
ca. 13-15 Euro Preisangaben ohne Gewähr

Beschreibung: Tchibo Barista

Arabica Bohnen aus zertifiziertem Fairen Handel werden für die Tchibo Barista Kaffees im Trommelröster geröstet. Im fair gehandelten Sortiment von Tchibo gibt es den kräftigen Espresso und den sanfteren Caffé Crema jeweils als ganze Bohne.

Bestenliste: Bio-Kaffee & Fair-Trade-Kaffee
  1. Ein Witz.

    Tchibo und fair – das ist einfach so ein Riesengroßer Quatsch, das in einem Satz zu nennen. „Oh ok, alle wollen fairen Kaffee, da bieten wir einfach mal zwei Sorten an für die wir ein bisschen mehr bezahlen. Das können wir ja wieder reinholen, indem die anderen weniger kriegen, näch?“
    Bei sowas fühl ich mich verulkt.

  2. Lecker und zertifiziert

    Ich finde gerade den Espresso sehr gut. Dass sich ein Unternehmen wie Tchibo den gleichen harten Fair Trade Zertifizierungskriterien beugt wie gepa etc., sollte nicht bestreikt, sondern gerade belohnt werden. Wir wollen doch auch die Großen von fairem Handel überzeugen: nur die können über den Umsatz das große Rad drehen. Also kein falscher Stolz!

  3. Preis-Leistung: sehr gut / Espresso besonders lecker

    Wir haben sowohl den Barista Espresso als auch den Barista Café Creme von Tchibo eine Woche im Vollautomaten im Büro getestet. Beide sind die einzigen Fairtrade-Kaffeesorten von Tchibo. Das intensive Aroma des Espresso kam am besten an. Die meisten unserer Kaffeetrinker haben dafür gute Noten verteilt. Im Vergleich zu günstigeren Fairtrade- Café Cremas schnitt die Tchibo Variante sehr gut ab. Ich persönlich würde weiterhin den Barista Espresso kaufen, da er für ein Fairtrade-Produkt einen akzeptablen Preis von etwa 13-15 Euro pro Kilo Bohnen aufweist. Zwei bis drei Euro mehr pro Kilogramm gegenüber herkömmlichen Bohnen ist für mich ein guter und akzeptabler Schritt zu einem besseren Konsum…

  4. Lecker und bezahlbar

    Wir verwenden in unserer Firma (coupons4u.de) schon seit geraumer Zeit die Tchibo BARISTA-Espresso Bohnen und den Cafe Crema. Die Qualität hat sich bewährt, der Espresso schmeckt vollmundig und kräftig, wie er sein soll. Auch der Cafe Crema gelingt in unserem Vollautomaten wunderbar und schmeckt aromatischer als von manch anderem Hersteller, also geschmacklich beide Sorten sehr gut. Der Preis liegt auch noch im relativ günstigen Segment für Bio- bzw. Fair Trade Kaffeebohnen. 5 Punkte würde ich allerdings nur dann vergeben, wenn die Bohnen auch noch ökologisch angebaut werden würden.

  5. Erwartungen an den Geschmack leider nicht erfüllt

    Tchibo Barista- Der Name und die Aufmachung der Verpackung verspricht hier einen ganz besonderen Kaffeegenuss und noch dazu ist er fair gehandelt. Da wir zu Hause sehr gern Kaffee trinken, mussten wir auch diese Sorte probieren. Wir trinken unseren Kaffee frisch aus der Kaffeemühle und aus der Stempelkanne und würde sagen, dass dieser Kaffee dafür nicht geeignet ist. Der Geschmack kommt leider nicht sehr vollmundig heraus. Er ist zwar generell gut, ist aber viel zu schnell verschwunden und geht is wässrige über. Bei anderen Kaffeesorten ist mir das noch nicht so sehr aufgefallen.
    Der Preis ist in Ordnung, aber 1kg Packungen als Privatperson leider nicht sehr praktisch, weil man zu lange benötigt um die geöffnete Packung aufzubrauchen. Wünschenswert wäre auch eine Bioqualität gewesen.
    Fazit: Für Vollautomaten scheint dieser Kaffee sehr gut geeignet zu sein, für Stempelkannen jedoch würde ich diese Sorte nicht empfehlen.

  6. einfach toller Kaffee Tchibo Barista Café Crema

    Bislang muss ich wirklich sagen, der Barista Café Crema ist der einzige fair gehandelte Kaffee, der allen meinen Freunden und Familienmitgliedern schmeckt. Kann ich echt empfehlen, endlich mal ein Produkt, das überall nur Jubel auslöst.

  7. Guter geschmack

    Wir lieben Kaffee, bei uns steht der Vollautomat selten still. Deshalb legen wir besonderen Wert auf milden , vollmundigen Kaffee. Dies ist Tchibo Barista gelungen. Mit dem sanfteren Caffé Crema liegen wir auf einer Wellenlänge Deshalb werden wir nun öfters zu Tchibo Barista greifen. Ab und an etwas Abwechslung schadet ja nie.
    Das Aroma, die Crema, der Geschmack sind einfach *berauschend*.
    eben wie schon gesagt- Hier kommt der Genuss..

** Affiliatelinks auf Utopia