Geschenke zur Einschulung: 5 Ideen für einen nachhaltigen Schulstart

Geschenke zur Einschulung für einen erfolgreichen Start in die Schulzeit
Foto: CC0 / Pixabay / ariesa66

Bald wartet auf viele Kinder wieder der erste Schultag. Mit diesen fünf Ideen für Geschenke zur Einschulung wird der Schulstart nicht nur aufregend und schön, sondern auch nachhaltig.

Idee Nr.1 für einen nachhaltigen Schulstart: Trinkflaschen & Brotdosen

Klean Kanteen-Flaschen sind aus Edelstahl und sehr robust
Klean Kanteen-Flaschen sind aus Edelstahl und sehr robust (Foto: Avocadostore)

Lernen, neue Freunde treffen, auf dem Schulhof spielen und im Sportunterricht toben. Für all das braucht man ein ordentliches Pausenbrot, das die nötige Energie für einen aufregenden Schultag liefert. Trinkflaschen und Brotdosen für das Pausenbrot sind daher ein unerlässliches Geschenk zur Einschulung.

Bei Trinkflaschen für Kinder solltest du unbedingt darauf achten, dass sie frei von Schadstoffen und robust sind. Viele Trinkflaschen enthalten schädliche Weichmacher wie Bisphenol-A (BPA) und landen viel zu schnell auf dem Müll.

Doch es gibt eine große Auswahl an Trinkflaschen für Kinder ohne Weichmacher und Schadstoffe. Diese nachhaltigen Alternativen setzen auf hochwertige Materialien wie Edelstahl und manche, wie die Klean Kanteen-Flaschen mit auswechselbaren Verschlüssen (erhältlich bei **Avocadostore), wachsen Dank Modulsystem sogar mit. Hier findest du weitere Trinkflaschen ohne BPA und andere bedenkliche Stoffe.

Auch langlebige Brotdosen sind ohne Plastik erhältlich. Es gibt sie in den verschiedensten Formen und Größen: groß und rechteckig für Pausenbrote und klein und rund für getrocknete Früchte und Nüsse. Empfehlenswerte Brotdosen findest du bei **Avocadostore oder **memolife.

Idee Nr. 2 für die Einschulung: Bücher

Bücher, die gleichzeitig Spaß machen und Wissen vermitteln, sind das perfekte Einschulungsgeschenk
Bücher, die gleichzeitig Spaß machen und Wissen vermitteln, sind das perfekte Einschulungsgeschenk (Foto: Utopia)

Lesen lernen gehört für Kinder zu den aufregendsten Dingen in der Schule. Damit sie sich gleich in neue Bücherwelten eintauchen können, sind Bücher ein schönes Geschenk zum Schulanfang. Umso mehr, wenn sie auf sensible, aber unterhaltsame Weise an Themen wie den Klimawandel oder Umweltschutz heranführen.

Wir haben dir bereits 5 empfehlenswerte Kinderbücher zu diesen Themen zusammengestellt. Ansonsten lohnt sich auch immer ein Besuch in deiner lokalen Buchhandlung oder in fairen online-Buchhandlungen für viele andere interessante Bücher, die auch für Grundschüler geeignet sind.

Idee Nr. 3: Nachhaltig kreativ

Mit Wasserfarben aus natürlichen Inhaltsstoffen macht das Malen noch mehr Spaß
Mit Wasserfarben aus natürlichen Inhaltsstoffen macht das Malen noch mehr Spaß (Foto: memolife)

Auf die Schulanfänger warten viele neue Bastelprojekte. Mit der Wahl nachhaltiger Materialien kannst du helfen, dass die Ergebnisse auch umweltschonend bleiben.

Bei **memolife ist ein Malkasten mit 12 Wasserfarben aus konzentrierten Pflanzenextrakten, Lebensmittelfarben und Zusatzstoffen erhältlich. Der Malkasten kommt dabei ohne Plastik aus und Ersatzfarben kannst du einfach einzeln nachkaufen. Die Farben sind sogar vegan.

Mit Knete können Kinder ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Die bei **Avocadostore erhältliche Knete von Ökonorm ist an Nachhaltigkeit kaum zu überbieten: sie ist unbegrenzt haltbar, ungiftig, abwaschbar, zu 100 Prozent biologisch abbaubar. Außerdem ist sie in Deutschland aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt.

Besonders praktisch zum Üben von Buchstaben, Zahlen oder einfach nur zum Kritzeln ist eine selbstklebende Malrolle. Du kannst sie auf einer Tafel, dem Tisch oder anderen glatten Untergründen anbringen. Das Papier ist FSC-zertifiziert und der Kleber ausschließlich wasserbasiert. So entstehen keine Rückstände auf den Oberflächen. Erhältlich ist die Malrolle bei **memolife.

Idee Nr. 4: Geschenke mit Lerneffekt

Die Wandtafel ist zum Üben wie zum kreativen Malen da
Die Wandtafel ist zum Üben wie zum kreativen Malen da (Foto: Avocadostore)

Zuhause nochmal das ABC wie in der Schule üben? Das geht mit der Wandtafel für das Kinderzimmer von klotzaufklotz. Das junge Unternehmen legt besonders großen Wert auf nachhaltige Materialien, Prozesse und eine hohe Qualität. Die Wandtafel mit Holzablage ist nicht nur magnetisch, sondern auch langlebig und in Deutschland hergestellt. Erhältlich ist sie bei **Avocadostore.

Nach der Schule noch schnell ein Eis holen – diese schöne Kindheitserinnerung haben wir wohl alle. Wenn auch dein Schulkind anfängt, ein paar kleine Dinge selbstständig zu kaufen, sind Münzboxen ein schöner Begleiter, z.B. erhältlich bei **Avocadostore. Die kleinen Täschchen kommen in bunten Farben und mit lustigen Tiermotiven daher und sind in Handarbeit unter fairen Bedingungen gefertigt. Passend dazu gibt es  eine Katzenspardose, erhältlich bei **Avocadostore.

Idee Nr. 5: Gut gerüstet zum Sportunterricht

Kinder sollten sich nach der Schule viel bewegen – ein Fußball ist ideal dafür!
Kinder sollten sich nach der Schule viel bewegen – ein Fußball ist ideal dafür! (Foto: memolife )

Nichts wie hin zum Sport- oder Schwimmunterricht! Turnbeutel aus Bio-Materialen und fairer Herstellung sind dabei die perfekten Begleiter. Es gibt sie aus farbenfrohen Stoffen und mit lustigen Motiven, wie zum Beispiel:

Wenn sich die Kids nach der Schule dann noch zum Fußballspielen treffen, darf ein Fußball aus fairem Handel nicht fehlen. Du erhältst ihn bei **memolife. Er besteht unter anderem aus FSC-zertifiziertem Naturkautschuk und ist Fairtrade-zertifiziert. Warum du bei Fußbällen auf dieses Siegel achten solltest, erfährst du hier.

Weiterlesen auf Utopia.de:

Gefällt dir dieser Beitrag?

Vielen Dank für deine Stimme!

Schlagwörter:

** Links zu Bezugsquellen sind teilweise Affiliate-Links: Wenn ihr hier kauft, unterstützt ihr aktiv Utopia.de, denn wir erhalten dann einen kleinen Teil vom Verkaufserlös.