Konsum

Fleisch: staatliches Siegel für Tierwohl geplant

Ob ein Tier artgerecht gehalten wurde, sollen Verbraucher künftig an einem neuen Tierwohl-Label für Fleisch erkennen können. Verbraucherschützer zweifeln an der Wirksamkeit des geplanten freiwilligen Gütesiegels. Weiterlesen


Utopikon: erste Utopie-Ökonomie-Konferenz fand statt

Wie können wir solidarisch wirtschaften? Wie möchten wir leben? Wie sehen Alternativen für eine zukunftsfähige Ökonomie aus? Diese Themen diskutierte die erste Utopie-Ökonomie-Konferenz in Berlin, die vergangenes Wochenende stattfand. Weiterlesen


Aldi Süd will ab 2017 klimaneutral werden

Auch Supermärkte und Discounter haben viele Möglichkeiten, ihren ökologischen Fußabdruck zu verringern. Aldi Süd geht mit gutem Beispiel voran und will 2017 klimaneutral werden. Weiterlesen


Anleitung für eine bessere Welt

Der Neoliberalismus hat uns in eine fatale Spirale aus Gier, Geiz und Geld manövriert, wir „wirtschaften“ unseren Planet und damit uns selbst zugrunde. Wie wir dennoch den Wandel schaffen. Weiterlesen