Präsentiert von:Kooperationslogo

Utopia-Podcast: So landet bei dir kein Essen mehr im MĂĽll

Utopia-Podcast: So landet kein Essen mehr im MĂĽll
Foto: YesPhotographers / stock.adobe.com

Erst Sonnenblumenöl, dann Senf und zuletzt Weizen – in den letzten Wochen und Monaten wurden Lebensmittel knapp und vor allem teurer. Gleichzeitig landet jedes Jahr tonnenweise Essen im Müll. In dieser Podcastfolge verraten wir, wie du möglichst wenig Lebensmittel verschwendest. Außerdem haben wir einfache Rezeptideen für deine Resteküche parat.

Mehr als 55 Kilogramm Lebensmittel landen bei uns pro Person und Jahr im Müll. Für die meisten Abfälle sind die Privathaushalte verantwortlich – also wir selbst. Diese riesige Verschwendung belastet nicht nur die Umwelt, sondern auch unseren Geldbeutel.

In dieser Podcastfolge geben Lena und Nora aus der Utopia-Redaktion deshalb Tipps, wie du möglichst wenig Lebensmittel wegwerfen musst. Außerdem verraten sie dir die besten Rezepte, um übriges Obst, Gemüse und Co. noch zu leckeren Gerichten zu verwandeln.

Du findest die neue Podcast-Folge zum Beispiel auf folgenden Plattformen:

Oder du hörst dir die neueste Utopia-Podcastfolge direkt hier an â€“ klick dazu einfach auf „Play“:

Wenn dir der Podcast gefällt, kannst du ihn gerne abonnieren â€“ dann verpasst du keine neue Folge mehr!

Links zum Thema Essen retten

Frage der Woche

Ist Duschen bei Gewitter gefährlich oder nicht?

So findest du den Utopia-Podcast

Alle bisherigen Folgen und mehr Details, wie und wo du unseren Podcast anhören kannst, findest du im Beitrag Der Utopia-Podcast.

Wir freuen uns, wenn du uns Feedback und Themenideen per E-Mail mit dem Betreff „Podcast“ an podcast@utopia.de schickst.

** mit ** markierte oder orange unterstrichene Links zu Bezugsquellen sind teilweise Partner-Links: Wenn ihr hier kauft, unterstützt ihr aktiv Utopia.de, denn wir erhalten dann einen kleinen Teil vom Verkaufserlös. Mehr Infos.

Gefällt dir dieser Beitrag?

Vielen Dank fĂĽr deine Stimme!

Schlagwörter: