Präsentiert von:Kooperationslogo

Utopia-Podcast: Wie böse ist Palmöl? Ein Interview mit Palmöl-Experte Frank Nierula

Foto: Frank Nierula

Ist Palmöl wirklich böse und wie erkennt man das? Gibt es Alternativen und wenn ja, welche? Darüber sprechen Frenzy aus der Utopia-Redaktion und der Buchautor und Palmöl-Experte Frank Nierula im Utopia-Podcast.

In der neuen Folge unseres Podcasts spricht Utopia-Redakteurin Frenzy mit dem Biologen Frank Nierula. Im Interview geht es um die Fragen, ob Palmöl grundsätzlich böse ist, ob es Alternativen zu Palmöl gibt, wie man Palmöl als Zutat in Produkten erkennt und was man als Konsument:in tun kann, wenn man entweder auf Palmöl verzichten oder nur Produkte mit „gutem“ Palmöl konsumieren möchte.

Du findest die Folge zum Beispiel hier:

Oder direkt hier:

Wenn euch der Podcast gefällt, vergesst nicht, ihn zu abonnieren – dann erhaltet ihr bei jeder neuen Folge automatisch einen Hinweis.

Mehr zum Thema:

Das Buch „Der Palmöl-Kompass“ von Frauke Fischer und Frank Nierula findest du zum Beispiel** bei Amazon oder Buecher.de.

Mehr Infos zur Frage der Woche:

Tipp: In der Bestenliste von Utopia findest du die besten Anbieter für Schoko-Aufstriche ohne Palmöl.

So findest du den Utopia-Podcast

Alle bisherigen Folgen und mehr Details, wie und wo du unseren Podcast anhören kannst, findest du im Beitrag Der Utopia-Podcast.

Wir freuen uns, wenn ihr uns Feedback und Themenideen schickt an redaktion@utopia.de mit dem Betreff „Podcast“.

** Links zu Bezugsquellen sind teilweise Affiliate-Links: Wenn ihr hier kauft, unterstützt ihr aktiv Utopia.de, denn wir erhalten dann einen kleinen Teil vom Verkaufserlös.

Gefällt dir dieser Beitrag?

Vielen Dank für deine Stimme!

Schlagwörter: