Schlagwörter: , , ,

(122) Kommentare

  1. Das von Ihnen vorgestellte „Elektroauto I.D. Buzz: die Rückkehr des VW Bulli“ hat VW bereits 2007 als Space up und Space up blue auf diversen Automessen (Tokyo, Los Angeles) vorgestellt! Es sollte 2011 als Benziner vom Band laufen und 2014 als reines Elektroauto. (weil sich VW ja damals schon für soooo progressiv und innovativ hielt und die Kunden für sooo dumm.)
    Jetzt, 10 Jahre später, wird dieses Phantasiegebilde für 2020 wieder angekündigt – aber wahrscheinlich bringen es WOBs Flaschenhändler auch diesmal wieder nicht hin. Außer große Töne spucken und mit Schummelsoftware die Kunden besch…. bringen diese Ingenieure ja nichts vernünftiges in Sachen Elektromobilität auf die Räder!

    • Nachsatz:
      Kodak hat 2012 – als Weltmarktführer in Sachen Fotografie – vorgeführt, wohin Hybris gegenüber Innovationen führt: Sie haben zwar die Digitalfotografie als erste entwickelt, aber weiterhin ihre Geschätsstrategie auf die veraltete Analogtechnik ausgerichtet. Bis sie eben 2012 Insolvenz anmelden mussten.
      Ein unheilvolles Beispiel für VW in Sachen Konsequenzen aus Überheblichkeit – wann werden die hochbezahlten Manager in WOB dies endlich begreifen?

Kommentar schreiben

0/2500

* Pflichtfelder

** Links zu Bezugsquellen sind teilweise Affiliate-Links: Wenn ihr hier kauft, unterstützt ihr aktiv Utopia.de, denn wir erhalten dann einen kleinen Teil vom Verkaufserlös.